Sprung zum Inhalt


Phacopsis (Subscribe)

Links

Phacopsis oxyspora

Autor: (Tul.) Triebel & Rambold 1988 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien meist gesellig oder in Haufen, zuerst kugelig eingesenkt, dann hervorbrechend, selten völlig sitzend, mit anfangs iBacher, kaum gerandeter, bald gewölbter, unberandeter, schwarzbrauner, runder, nicht glänzender, nach dem Ausfallen ein schwärzliches Grübchen hinterlassender Fruchtscheibe sich öffnend, 0,2—0,3 mm breit.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern