Sprung zum Inhalt


Phyllactinia (Subscribe)

Links

: Phyllactinia - Phyllactinia guttata

: Phyllactinia-Phyllactinia guttata ©Andrej Kunca, National Forest Centre - Slovakia, Bugwood.org
Autor: (Wallr.) Lév. 1851 Synonyme exist.
Fruchtkörper Mycel anfangs weit verbreitete, später beschränktere weisse Häute bildend. Fruchtkörper zerstreut, 170—200 µm breit, anfangs kugelig, später linsenförmig, niedergedrückt, mit zehn bis zwölf strahligen, borstenförmigen Anhängseln. Anhängsel etwa bis 200 µm lang, an den Enden ziemlich zugespitzt, am Grunde in eine kreis- oder lanzettförmige, 30—37 µm breite Platte erweitert.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern