Sprung zum Inhalt


Bulgaria (Subscribe)

Links

Schmutzbecherling - Bulgaria inquinans

Schmutzbecherling-Bulgaria inquinans ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: (Pers.) Fr. 1825 Englisch: Black Bulgar Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper gesellig und meist in Büscheln aus der Rinde vorbrechend, anfangs kugelig, später kreisel-, zuletzt tellerförmig, 1—4 cm breit, bis 2 cm hoch, aussen anfangs umbrabraun, runzelig und kleiig bestäubt, später mattschwarz. Scheibe glänzend schwarz. Gewürzpilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Neobulgaria - Neobulgaria lilacina

Autor: (Wulfen) Dennis 1971 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apotbecien meist gehäuft, breit sitzend, zuerst kugelig geschlossen, rundlich sich öffnend und die schüssel förmige, dick und später verbogen berandete Fruchtscheibe entblössend, lilafarben oder blass violett, 1—2 mm breit, gallertartig.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Buchengallertkreisling - Neobulgaria pura var. pura

Buchengallertkreisling-Neobulgaria pura var. pura ©Thomas Læssøe/MycoKey
Autor: (Pers.) Petr. 1921 Englisch: Beech Jellydisc Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien gesellig, zuerst kegel-, später kreiseiförmig, mit konkaver, glatter, später flach ausgebreiteter, anfangs zart berandeter, später verbogener und zurückgeschlagener, berandeter Fruchtscheibe, überall glatt, sehr weich, besonders unten blass fleischfarben.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern