Sprung zum Inhalt


Encoeliopsis (Subscribe)

Links

: Encoeliopsis - Encoeliopsis rhododendri

Autor: (Ces. ex Rabenh.) Nannf. 1932 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien gesellig, hervorbrechend, dann sitzend, zuerst kugelig geschlossen, später am Scheitel nabelig eingedrückt, rundlich sich erweiternd und krugförmig die zuletzt flache, runde, zart berandete, bräunliche Fruchtscheibe entblössend, aussen braun, gegen den Rand blass, trocken meist hysteriumartig längHch, seltener dreieckig oder lappig zusammengefaltet und äusserlich etwas rauh, braun oder braunschwarz, schwach gestreift, 1—3 mm breit, leder-wachsartig.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern