Sprung zum Inhalt


Dasyscyphus (Subscribe)

Links

Seite: [<<] [<] 1 2 3 [>] [>>]

Binsenhaarbecherchen - Dasyscyphus fugiens

Autor: (W. Phillips) Massee 1895 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus globuligerus

Autor: Fuckel 1874 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien zuerst geschlossen, rundlich sich öffnend und die krugförmige, dann mehr ausgebreitete, deutlich berandete, weisse, endlich gelbbräunliche Fruchtscheibe entblossend, mit einem 1—2 mm hohen Stiel, äusserlich weisslich, streifig behaart, 1—3 mm breit.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus humuli

Autor: (W. Phillips) Dennis 1963 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus inopinatus

Autor: (Kirschst.) L. Holm & K. Holm 1981 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus laetior

Autor: (P. Karst.) Sacc. 1889 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus lespedezae

Autor: Raitv. 1977 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus misellus

Autor: (Roberge ex Desm.) Höhn. 1918 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus palearum var. niger

Autor: Dennis 1980 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus patulus

Autor: (Pers.) Gray 1821 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus polytrichi

Autor: Velen. 1934 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus pseudotsugae

Autor: G.G. Hahn 1940 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus pteridialis

Autor: Graddon 1977 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus pteridis

Autor: (Alb. & Schwein.) Massee 1895 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus pulchellus

Autor: (Pers.) Gray 1821 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus pulchricolor

Autor: Svrcek 1977 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus pulverulentus

Autor: (Lib.) Sacc. 1889 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus pulverulentus var. piceicolus

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus radinotensis

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus resiniferus

Autor: Höhn. 1903 NoSyn.
Fruchtkörper Apothecien klein, weiss oder teilweise mit rötlichem Harz bedeckt, zerstreut oder zu wenigen gehäuft, unregelmässig schüsseiförmig, mit gewimpertem, eingebogenem Rande, oft nur 200—300 µm seltener bis 500 µm breit, nach unten zusammengezogen, etwas gestielt, sitzend, aussen mit einem dichten Überzug aus fast parallelen Haaren bedeckt, die eine harzige, in Alkohol lösliche, weiche, fleischfarbene Masse ausscheiden und durch diese zum Teil verklebt sind. Struktur der Apothecien am Grunde kleinzellig, nach oben zu prosenchymatisch-faserig. Fäden in nicht septierte Haare auslaufend. Haare mit sehr zarter Membran, nach dem meist ein kleines Köpfchen tragenden Scheitel zu gleichmässig verschmälert, farblos, wenig zusammengedrückt, etwa 40 µm lang, 2 µm breit.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus rubroguttatus

Autor: Svrcek 1967 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus silvicola

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus sinegoricus

Autor: Raitv. 1977 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus stigmellus

Autor: (Cooke) Sacc. 1892 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dasyscyphus tricolor

Autor: (Sowerby) Gray 1821 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien gesellig, kreiseiförmig, rundlich sich öffnend und die krugförmige, pomeranzengelbe Fruchtscheibe entblössend, mit einem sehr kurzen, geraden, fast weissen Stiel, äusserlich blassblau, violett oder bläulichgrau, filzig bedeckt von zarten, septierten, fast farblosen Haaren, 1—2 mm breit, wachsartig.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Weisses Haarbecherchen - Dasyscyphus virgineus

Autor: (Batsch) Gray 1821 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Seite: [<<] [<] 1 2 3 [>] [>>]