Sprung zum Inhalt


Mollisia (Subscribe)

Links

Seite: [<<] [<] 1 2 3 4 [>] [>>]

: Weichbecherchen - Mollisia juniperina

Autor: K. Holm & L. Holm 1977 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia lacunarum

Autor: Svrcek 1978 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia lanceolata

Autor: Gremmen 1956 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia leucantha

Autor: Velen. 1934 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia leucosphaeria

Autor: Rehm 1891 NoSyn.
Fruchtkörper Apothecien gruppenweise beisammen, sitzend, zuerst kugelig geschlossen, rundlich sich öffnend und die schüsseiförmige, flache, zart und manchmal etwas weisslich berandete, blassgraue Fruchtscheibe entblössend, aussen bräunlich, trocken fast kugelig und braun, glatt, 0,1—0,25 mm breit, wachsartig weich.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Holz-Weichbecherchen - Mollisia ligni

Holz-Weichbecherchen-Mollisia ligni ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Desm.) P. Karst. 1871 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper auf abgeblassten oder graugrünlichen Stellen, sitzend, länglich, zusammengedrückt, flach schüsseiförmig, 0,2—1 mm breit, aussen schwarz, trocken gerunzelt. Scheibe schwarzbraun, zart berandet.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Weichbecherchen - Mollisia lignicola f. rivularis

Autor: Ade 1923 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Schwarzweißes Filzbecherchen - Mollisia lividofusca

Autor: (Fr.) Gillet 1882 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia luzulae

Autor: Velen. 1947 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Mollisia lycopi

Autor: Rehm 1881 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien gesellig, unter die Oberhaut auf schmalen, schwarzen Längsstreifen der inneren Rinde eingesenkt, diese spaltig oder lappig zerreissend, dann hervorbrechend und sitzend, zuerst kugelig geschlossen, rundlich oder meist länglich sich öffnend und die krug-, später schüsseiförmige, flache, zart feinzackig dunkler berandete, grauweisse Fruchtscheibe entblössend, äusserlich braun, glatt, trocken meist hysteriumförmig zusammengebogen und eingerollt, braunschwarz, 0,5—1,5 mm lang, bis 1 mm breit, wachsartig weich.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia lycopodii

Autor: Lebreton & Malbr. 1884 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia macrosperma

Autor: (Sacc.) Le Gal & F. Mangenot 1961 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Schwarzweisses Weichbecherchen - Mollisia melaleuca

Schwarzweisses Weichbecherchen-Mollisia melaleuca ©Pascal Ribollet
Autor: (Fr.) Sacc. 1889 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper gesellig, sitzend, anfangs aus der Rinde hervorbrechend und frei aufsitzend, meist zu zwei bis drei in einem Büschel zuerst kugelig, später tellerförmig, 1— 2 mm breit, aussen schwarzbraun, trocken fein gerunzelt, Rand heller, dick, trocken scharf eingerollt. Scheibe feucht milchweiss oder hellgrau, trocken reinweiss oder gelblichweiss. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Weichbecherchen - Mollisia minutispora

Autor: Velen. 1934 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia minutissima

Autor: P. Karst. 1887 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia moliniae

Autor: Velen. 1947 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia mutabilis

Autor: (Berk. & Broome) Massee 1895 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia myricariae

Autor: Bres. 1882 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien selten vereinzelt, meist in kleinen Gruppen beisammen, sitzend, nach unten verschmälert und scheinbar oft kurz gestielt, zuerst kugelig geschlossen, rundlich sich öffnend und die zart berandete, zuerst krug-, dann schüsseiförmige, flache grauweisse Fruchtscheibe entblössend, äusserlich bräunlich, glatt, trocken unregelmässig zusammengefaltet, oft sternförmig, mit weisslichem, fast eingekerbtem Rand, aussen kleiig, rauh und braun, 0,2—2 mm breit, wachsartig weich.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia nigrescens

Autor: (Feltgen) Le Gal & F. Mangenot 1961 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia palustris

Autor: (Roberge ex Desm.) P. Karst. 1871 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia pastinacae

: Weichbecherchen-Mollisia pastinacae ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: Nannf. 1932 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Weichbecherchen - Mollisia petiolincola

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia pilifera

Autor: Velen. 1947 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Weichbecherchen - Mollisia poaeoides

: Weichbecherchen-Mollisia poaeoides ©Pascal Ribollet
Autor: Rehm 1891 NoSyn.
Fruchtkörper Apotbecien gesellii^, zuerst eingesenkt, sitzend, anfangs kugelig geschlossen, rundlich sich ütthend und die krug-, später flach schüsseiförmige, zart und dunkler berandete, blassgraue Fruchtscheibe entblössend, aussen braun, glatt, trocken zusammengebogen, etwas gerunzelt, braun oder schwarzbraun, 0,2—0,4 mm breit, wachsartig weich.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Weichbecherchen - Mollisia polytrichicola

Autor: Svrcek 1988 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Seite: [<<] [<] 1 2 3 4 [>] [>>]