Sprung zum Inhalt


Lophodermium (Subscribe)

Links

Tannenspaltlippe - Lophodermium abietis

Autor: Rostr. 1889 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Schilf-Spaltlippe - Lophodermium arundinaceum

Schilf-Spaltlippe-Lophodermium arundinaceum ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Schrad.) Chevall. 1826 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper gesellig oder zerstreut, oft in Längsreihen, ellipsoidisch, mit stumpfen oder spitzen Enden, 0,5—1 mm lang, 0,2—0,5 mm breit, mit zartem Längsspalt aufbrechend und zuletzt klaffend. Scheibe weisslich oder hellbräunlich.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Lophodermium caricinum

Autor: (Roberge ex Desm.) Duby 1862 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper zerstreut, auf verblassten Stellen, lanzettlich, mit spitzen Enden, schwarz, matt, mit feinem Längsspalt aufspringend.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Spaltlippe - Lophodermium conigenum

: Spaltlippe-Lophodermium conigenum ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Brunaud) Hilitzer 1929 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Lophodermium culmigenum

Autor: (Fr.) P. Karst. 1847 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lophodermium eriophori

Autor: (Henn.) P.R. Johnst. & Scheuer 2003 Synonyme exist.
Fruchtkörper Perithecien vereinzelt oder locker gesellig, sitzend, länglich-muschelförmig, mit einem Läiigsspalt sich öffnend, schwarz, 0,5—0,8 mm laug, 0,3—0,5 mm breit.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lophodermium foliicola

Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien zerstreut, auf rundlichen, abgeblassten Flecken, eingewachsen, gewölbt hervortretend, elliptisch, manchmal rundlich, gerade, selten schwach gebogen, meist einfach, ziemlich glänzend schwarz, mit einem zarten Längsspalt und eng aneinander liegenden, scharfen Rändern, ca. 1 mm lang, 1/2 mm breit.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lophodermium herbarum

Autor: (Fr.) Fuckel 1826 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper gesellig, auf verblassten Flecken, ellipsoidisch , mit spitzen Enden, schwarz, glänzend, 0,5—1 mm lang, 0,3—0,5 mm breit, mit zartem Längsspalt aufbrechend. Scheibe blassgelblich,

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lophodermium juniperi

Autor: (Grev.) Darker 1967 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Wacholder-Spaltlippe - Lophodermium juniperinum

Wacholder-Spaltlippe-Lophodermium juniperinum ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Fr.) De Not. 1847 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper zerstreut oder gesellig, ellipsoidisch oder linienförmig, mit stumpfen Enden, 0,5—1 mm lang, 0,3 — 0,5 mm breit, schwarz, mit Längsspalt aufbrechend.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Lophodermium juniperinum var.minorospora

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lophodermium laricinum

Autor: Duby 1862 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien zerstreut, auf abgeblassten, durch eine zarte, schwarze Linie begrenzten Flecken, eingewachsen, gewölbt hervortretend, eiförmig- länglich oder elliptisch, einfach, oft glänzend schwarz, mit zartem Längsspalt und scharfen, aneinanderliegenden Rändern, 0,1 bis 1 mm lang, 0,3-0,5 mm breit.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lophodermium lauri

Autor: (Fr.) Rehm 1887 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien auf verblassten Stellen der Blätter gesellig, eingewachsen, gewölbt hervortretend, elliptisch, mehr oder weniger spitz, gerade oder etwas gebogen, braunschwarz, mit einem zarten Längsspalt und scharfen, allmählich etwas auseinandertretenden Rändern, 1—3 mm lang, 0,35 mm breit.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Heidelbeer-Spaltlippe - Lophodermium maculare

Autor: (Fr.) De Not. 1847 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper gesellig, auf verblassten Flecken, ellipsoidisch oder fast kreisförmig, 0,5—1 mm lang, 0,3—0,6 mm breit, schwarz, mit zartem Längsspalt aufspringend. Scheibe bräunlich.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lophodermium melaleucum

Autor: (Fr.) De Not. 1847 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper gesellig, auf verblassten Stellen aufsitzend, kurz ellipsoidisch, bis 1 mm lang, 0,5—7 mm breit, schwarz, mit einem Längsspalt aufspringend und etwas klaffend. Scheibe gelblich.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lophodermium neesii

Autor: Duby 1862 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien auf verblassten Flecken zerstreut, eingewachsen, gewölbt hervortretend, länglich-stumpf, oft etwas gebogen, meist einfach schwarz, mit zartem Längsspalt und eng aneinanderliegenden, scharfen, schwach bräunlichen Rändern, 0,5—1 mm lang, 0,5 mm breit.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lophodermium oxycocci

Autor: (Fr.) P. Karst. 1873 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper zerstreut, ellipsoidisch, etwa 0,6 mm lang, 0,3—0,5 mm breit, schwarz, mit zartem Längsspalt aufbrechend. Scheibe hellbräunlich.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lophodermium petiolicola

Autor: Fuckel 1870 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper gesellig, auf verblassten Flecken, ellipsoidisch, an den Enden meist zugespitzt, 1—1,5 mm lang, 0,5 mm breit, schwarz, mit einem Längsspalt aufspringend. Scheibe gelblichbraun.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lophodermium piceae

:-Lophodermium piceae ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: (Fuckel) Höhn. 1917 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien zerstreut, eingewachsen, meist längliche, stumpfe Flecken bildend, grauschwarz, gewölbt, zuerst geschlossen, dann auf dem Scheitel mit einem gekerbten Längs- oder lappigen Spalt sich öffnend und die flache, blasse Fruchtscheibe entblössend.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Lophodermium pinastri

:-Lophodermium pinastri ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: Schrad.) Chevall. 1826 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper zerstreut, auf verblassten Flecken, die gewöhnlich durch schwarze Linien begrenzt sind, ellipsoidisch, mit stumpfen Enden, 0,5—2 mm lang, 0,3—1 mm breit, schwarz, mit Längsspait aufbrechend, zuletzt klaffend. Scheibe blassgelblich oder bräunlich,

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Lophodermium sphaerioides

Autor: (Alb. & Schwein.) Duby 1862 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper zerstreut, auf verblassten Flecken, fast kreisförmig, halbkugelig vorgewölbt, meist 0,5—0,7 mm breit, schwarz, durch zarten Längsspalt aufreissend. Scheibe graubraun.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lophodermium typhinum

Autor: (Fr.) Lambotte 1880 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien eingewachsen, länglich, gerade, an den Enden ziemlich stumpf, von der Oberhaut lange blasenartig bedeckt, später nackt, schwarz, mit parallel laufenden, scharfen Rändern, geöffnet, vier und mehr Millimeter lang.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern