Sprung zum Inhalt


Scutellinia (Subscribe)

Links

Seite: [<<] [<] 1 2

: Schildborstling - Scutellinia minutella

Autor: Svrcek & J. Moravec 1969 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper zerstreut, sitzend, anfangs schüsseiförmig, später scheibenförmig ausgebreitet, aussen blass mit striegligen, braunen Haaren besetzt, besonders am Rande. Haare pfriemlich zugespitzt, dickwandig, mit Querscheidewänden, Scheibe mennigrot.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Rauhhaariger Schildborstling - Scutellinia nigrohirtula

Rauhhaariger Schildborstling-Scutellinia nigrohirtula ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Svrcek) Le Gal 1964 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Sumpf-Schildborstling - Scutellinia paludicola

Autor: (Boud.) Le Gal 1966 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Schildborstling - Scutellinia parvispora

Autor: J. Moravec 1974 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Schildborstling - Scutellinia peloponnesiaca

Autor: J. Moravec 1974 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Schildborstling - Scutellinia pseudotrechispora

: Schildborstling-Scutellinia pseudotrechispora ©Pascal Ribollet
Autor: (J. Schröt.) Le Gal 1962 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper gesellig, anfangs fast schüsseiförmig, später flach gewölbt, 2—4 mm breit, 1 —1,5 mm dick, aussen hellrot, mit sparsamen pfriemlichen, etwa 200 µm langen, 20 µm breiten, braunen Haaren besetzt. Scheibe lebhaft scharlachrot, glänzend.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Schildborstling - Scutellinia pseudoumbrarum

Autor: J. Moravec 1971 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Schildborstling - Scutellinia rigidula

Autor: (Velen.) Svrcek 1971 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Gemeiner Schildborstling - Scutellinia scutellata

Gemeiner Schildborstling-Scutellinia scutellata ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (L.) Lambotte 1887 Englisch: Common Eyelash Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper vereinzelt oder gesellig, anfangs fast kugelig, darauf flach schüsseiförmig, später flach ausgebreitet, 3—10 mm breit, aussen blass mit kurzen, am Rande mit langen, borstenförmigen braunen Haaren besetzt. Randhaare bis 500 µm lang, unten bis 30 µm breit, mit dicker brauner Wand und Querscheidewänden, oben scharf zugespitzt. Scheibe lebhaft mennigrot, glänzend. essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Glattsporiger Schildborstling - Scutellinia setosa

Glattsporiger Schildborstling-Scutellinia setosa ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Nees) Kuntze 1891 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien gesellig, sitzend, zuerst kugelig geschlossen, rundlich sich öfi'nend und die krug-, seltener schüsseiförmige, zartberandete, pomeranzengelbe Fruchtscheibe entblössend, aussen besonders gegen den Rand borstig von geraden, steifen, spitzen, septierten, bis 1 mm langen, unten 15—20 µm breiten Haaren, trocken kugelig eingerollt, 1—3 mm breit, fleischig.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Schildborstling - Scutellinia subcervorum

Autor: Svrcek 1971 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Schildborstling - Scutellinia subglobispora

Autor: Svrcek & J. Moravec 1969 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Schildborstling - Scutellinia subhirtella

: Schildborstling-Scutellinia subhirtella ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: Svrcek 1971 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Schildborstling - Scutellinia superba

: Schildborstling-Scutellinia superba ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Velen.) Le Gal 1964 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Schildborstling - Scutellinia texensis

Autor: (Berk. & M.A. Curtis) Le Gal 1953 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Rundsporiger Schildborstling - Scutellinia trechispora

Rundsporiger Schildborstling-Scutellinia trechispora ©Thomas Læssøe/MycoKey
Autor: (Berk. & Broome) Lambotte 1887 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Orangeroter Schildborstling - Scutellinia umbrorum

Autor: (Fr.) Lambotte 1887 Synonyme exist.
Fruchtkörper Apothecien gesellig, sitzend, zuerst kugelig geschlossen, rundlich sich öffnend und die krug-, bald flach schüsseiförmige, zinnoberoder fleischrote Fruchtscheibe entblössend, aussen besonders gegen den Rand besetzt mit einfachen, geraden, starren, allmählich zugespitzten, septierten braunen, 100—500 µm langen, unten 10—30 µm breiten Haaren, trocken oft eingerollt mit blasser Fruchtscheibe, 2—7 mm breit, fleischig.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Seite: [<<] [<] 1 2