Sprung zum Inhalt


Hercospora (Subscribe)

Links

Hercospora tiliae

Autor: (Pers.) Tul. & C. Tul. 1863 Synonyme exist.
Fruchtkörper Stroma aus mehr oder weniger regelmässig kreisförmigem Grunde kegelförmig, in das Rindenparenchym eingewachsen, meist ringsum oder wenigstens am Grunde durch eine schwarze Saumschicht abgegrenzt, mit einer kleinen, schwarzen Scheibe aus dem Periderm vorbrechend. Fruchtkörper zu 8—15 in einem Stroma, kugelig oder flaschenförmig, mit langen, zylindrischen, aus der Stromascheibe hervorbrechenden, aber diese nur wenig überragenden Mündungen.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern