Sprung zum Inhalt


Scopinella (Subscribe)

Links

Scopinella barbata

Autor: (Pers.) Lév. 1878 Synonyme exist.
Fruchtkörper Perithecien bedeckt, fast nackt, nur am Grunde mit strahligen Hyphen umgeben, mit langem, am Ende gewimpertem Schnabel.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Scopinella caulincola

Autor: (Fuckel) Malloch 1976 Synonyme exist.
Fruchtkörper Perithecien eingesenkt, später oft vorragend, kugelig, zart, 180—210 µm im Durchmesser, mit weit vorstehendem, sehr langem, oft gebogenem, braunem, an der Spitze meist gewimpertem Schnabel.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Scopinella solani

Autor: (Zukal) Malloch 1976 Synonyme exist.
Fruchtkörper Perithecien gesellig, oberflächlich, gelblich, 160—200 µm hoch, am Grunde von spärlichen, strahligen Hyphen umgeben, mit zu einem zylindrischen Halse von doppelter Perithecienlänge verschmälerter, 30—35 µm breiter, öfters spiralig gewundener Mündung, am Scheitel nicht gewimpert, sondern überall kaum wollig.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern