Sprung zum Inhalt


Annulohypoxylon (Subscribe)

Links

Zusammengedrängte Kohlenbeere - Annulohypoxylon cohaerens

Autor: (Pers.) Y.M. Ju, J.D. Rogers & H.M. Hsieh 2005 Synonyme exist.
Fruchtkörper Stroma halbkugelig oder fast halbkugelig, oft auch niedergedrückt polsterförmig, abgeflacht, 2—6 mm breit, häufig zusammenfliessend, anfangs schmutzig-braun, später schwarz, glatt. Fruchtkörper einschichtig, eingesenkt, kugelig, ziemlich gross, sehr wenig vorragend, mit sehr kleinen, stumpf- warzigen Mündungen.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Rötliche Kohlenbeere - Annulohypoxylon fragiforme

Rötliche Kohlenbeere-Annulohypoxylon fragiforme ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: (Pers.) J. Kickx f. 18 Synonyme exist.
Fruchtkörper Stroma meist fast kugelig, aus der Rinde hervorbrechend, 0,5—1 cm breit, auf blassem Holze manchmal flach polsterförmig, anfangs ziegelrot oder braunrot, später braun, innen schwarz. Fruchtkörper einschichtig, in die äussere Schicht des Stromas eingesenkt, eiförmig, dichtstehend, klein, Scheitel sehr wenig vorgewölbt, mit flacher Mündung.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Rotbraune Kohlenbeere - Annulohypoxylon fuscum

Rotbraune Kohlenbeere-Annulohypoxylon fuscum ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: (Pers.) Fr. 1849 Synonyme exist.
Fruchtkörper Stroma weit ausgebreitet, polsterförmig, dünn, oft streifenförmig, zusammenfliessend, anfangs am Rande steril, bräunlich purpurfarben, später schwarz. Fruchtkörper kugelig, klein, dichtstehend, mit dem Scheitel vorgewölbt; Mündung flach.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Kleinsporige Kohlenbeere - Annulohypoxylon howeianum

Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Annulohypoxylon multiforme var. multiforme

Autor: (Fr.) Y.M. Ju, J.D. Rogers & H.M. Hsieh 2005 Synonyme exist.
Fruchtkörper Stroma auf der Oberfläche des Holzes, die es in weiter Ausdehnung schwärzt, mehr oder weniger ausgebreitet, ziemlich dick, meist streifenartig langgestreckt, oft unregelmässig und unterbrochen, braun glanzlos, mitunter grau bereift, scheinbar aus den mehr oder weniger dichtstehenden Perithecien gebildet. Diese sind ziemlich gross, kugelig, am Scheitel abgerundet, frei mit kleiner Papille versehen, meist zu zwei bis sechs zu kleinen Gruppen vereinigt, seltener ganz einzeln stehend.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Gewundene Kohlenbeere - Annulohypoxylon serpens

Autor: (Pers.) Gray 1821 Synonyme exist.
Fruchtkörper Stroma flach ausgebreitet, gewöhnlich in langen und schmalen Krusten, oft aber auch kürzer, fleckenförmig, meist zusammenfliessend, oberflächlich aufsitzend, anfangs graubraun, später schwarz, glatt. Fruchtkörper eingesenkt, kugelig, sehr dicht stehend, mit schwach vorgewölbtem Scheitel und warzenförmigen Mündungen.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern