Sprung zum Inhalt


Hypocopra (Subscribe)

Links

Hypocopra equorum

Autor: (Fuckel) G. Winter 1885 Synonyme exist.
Fruchtkörper Stroma weit verbreitet das Substrat überziehend, fast korkartig, schwarz, braunzottig. Fruchtkörper zerstreut, fast ganz in das Stroma eingesenkt, nur mit kurzer, glänzend schwarzer, warzenförmiger Mündung vorragend, kugelig, 0,6—0,65 mm breit. Peridium braun, kahl.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Hypocopra fimeti

Autor: (Pers.) Fr. 1849 Synonyme exist.
Fruchtkörper Stroma weit verbreitet, krustenförmig, dünn, schwarz. Fruchtkörper in grosser Zahl in einem Stroma, oft sehr dichtstehend, zum grössten Teil eingesenkt, ellipsoidisch oder fast kugelig, 0,3—0,4 mm breit, mit dicker, kegelförmiger, oft gebogener Mündung.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Hypocopra merdaria

Autor: (Fr.) J. Kickx f. 1867 Synonyme exist.
Fruchtkörper Stroma kleine, rundliche, 2—3 mm breite, glänzend schwarze Krusten bildend. Fruchtkörper einzeln oder zu zwei bis drei in einem Stroma, eingesenkt, mit rundlicher, warzenförmiger Mündung vorragend, kugelig, 0,6—0,8 mm breit. Peridium schwarz, glatt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern