Sprung zum Inhalt


Cystoderma (Subscribe)

Links

Amiant-Körnchenschirmling - Cystoderma amiantinum

Amiant-Körnchenschirmling-Cystoderma amiantinum ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: (Scop.) Fayod 1889 Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 5.00 cm Stiel Länge: 3.00 cm x 7.00 cm x Durchmesser: 0.30 cm x 0.60 cm Hut jung kegelig, später flach ausgebreitet, gewölbt, gebuckelt, oft runzelig, ockergelb, ockerbraun, selten auch weiss, Rand behangen, Oberfläche jung körnig, später fast glatt Lamellen bzw. Röhren angeheftet fast frei, weiss bis creme, Schneiden glatt, breit, Stiel zylindrisch, Spitze glatt, blassbraun, Ringunterseite körnig-schuppig, Stiel ab Ring zur Basis flockig bis schuppig, ockerbraun, hohl essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Starkriechender Körnchenschirmling - Cystoderma carcharias

Starkriechender Körnchenschirmling-Cystoderma carcharias ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: (Pers.) Fayod 1889 Englisch: Pearly Powdercap Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 6.00 cm Stiel Länge: 3.00 cm x 7.00 cm x Durchmesser: 0.30 cm x 0.60 cm Hut jung fast kugelig, später gewölbt und gebuckelt, creme bis blass fleischockerlich, stark mit aufstehenden körnigen Schuppen in Hutfarbe überzogen, Rand befasert Lamellen bzw. Röhren angeheftet, fast frei, weisslich bis cremefarben. Stiel Spitze weisslich kleinschuppig, Ringunterseite und zur Basis grob körnig-schuppig, wie der Hut gefärbt essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Trügerischer Körnchenschirmling - Cystoderma fallax

Autor: A.H. Sm. & Singer 1945 Synonyme exist.
Hut: 1.50 cm x 5.00 cm Stiel Länge: 2.00 cm x 6.00 cm x Durchmesser: 0.30 cm x 0.70 cm Hut jung konvex, dann flach gewölbt, manchmal mit kleinem Buckel, körnig bis vergänglich oder abwaschbar kleiig-schuppig granuliert, im ocker rostfarben, Rand junge eingerollt und lange zusammen mit dem Stiel eingehüllt, . Lamellen bzw. Röhren schmal angeheftet bis angewachsen, weisslich bis blass fleischrosa oder gelblichcreme. Stiel zylindrisch, Spitze glatt bis bereift, blass, Ring dauerhaft, häutig, Ringunterseite und ab Ring Stielabwärts rostbraun bis ocker körnig, sonst wie der Hut gefärbt. essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Langsporiger Körnchenschirmling - Cystoderma jasonis

Langsporiger Körnchenschirmling-Cystoderma jasonis ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Cooke & Massee) Harmaja 1978 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Pappelwald-Körnchenschirmling - Cystoderma simulatum

Autor: P.D. Orton 1960 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Körnchenschirmling ? - Cystoderma simulatum var. bispora

Autor: Glowinski & Gumb. 1982 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Weinroter Körnchenschirmling - Cystoderma superbum

Autor: Huijsman 1956 Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 6.00 cm Stiel Länge: 4.00 cm x 8.00 cm x Durchmesser: 0.30 cm x 0.40 cm Hut jung halbkugelig gewölbt, dann flach ausgebreitet bis niedergedrückt, fast genabelt, feinkörnig, flockig bereift, später kahl, satt weinrötlich, alt ausblassend. Lamellen bzw. Röhren schmal angeheftet, cremeweiss, bald blass fleischrötlich, Schneiden heller. Stiel röhrig, Spitze glatt, unterhalb der ringartigen Zone körnig-flockig, wie der Hut gefärbt, Basis weisslich filzig. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Körnchenschirmling - Cystoderma tricholomoides

Autor: Heinem. & Thoen 1973 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern