Sprung zum Inhalt


Ramariopsis (Subscribe)

Links

Ramariopsis asperulospora

:-Ramariopsis asperulospora ©swefungi.se Anders Janols
Autor: (G.F. Atk.) Corner 1950 Synonyme exist.
Fruchtkörper Siehe: Ramariopsis asperulospora

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Wiesenkoralle - Ramariopsis bizzozeriana

Autor: (Sacc.) Schild 1972 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Gelbe Wiesenkoralle - Ramariopsis citrina

Gelbe Wiesenkoralle-Ramariopsis citrina ©Thomas Læssøe/MycoKey
Autor: Schild 1971 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Wiesenkoralle - Ramariopsis clavuligera

Autor: (R. Heim) Corner 1950 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Safrangelbe Wiesenkoralle - Ramariopsis crocea

Safrangelbe Wiesenkoralle-Ramariopsis crocea ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Pers.) Corner 1950 Synonyme exist.
Fruchtkörper zart, safrangelb, mit nacktem, blassem Stämmchen Oberfläche und Hülle Aste und Ästchen gleich geformt, schwach gabelig. essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Weissliche Wiesenkoralle - Ramariopsis kunzei

Weissliche Wiesenkoralle-Ramariopsis kunzei ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Fr.) Corner 1950 Englisch: Ivory Coral Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper bis 6 cm hoch, trockenfleischig, sehr leicht zerbrechlich, von einem kurzen, dünnen Stamm aus reich, wiederholt gabelig verzweigt, rein weiss. Zweige dichtstehend, stielrund, an den Enden abgerundet, oft nach oben keulenförmig verdickt. essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Lilafarbene Wiesenkoralle - Ramariopsis pulchella

Lilafarbene Wiesenkoralle-Ramariopsis pulchella ©Thomas Læssøe/MycoKey
Autor: (Boud.) Corner 1950 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper dicht gesellig; Keulen pfriemlich, flockig-bereift, Lila-bläulich, weisslich, an den Spitzen mitunter grünlich werdend. Wenig in den Spitzen verzweigt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Zartes Keulchen - Ramariopsis subtilis

Autor: (Pers.) R.H. Petersen 1978 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper zähfleischig, aufrecht, 2 bis 4 cm hoch, mit dünnem, rundlichem, mehr oder weniger verlängertem Stamm und wenigen meist gabelig geteilten, gedrängten, krausen, oft fast kammförmigen, gleich hohen Ästen, weiss, fast durchscheinend, zart, an den Spitzen oft gelblich.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Feingliederige Wiesenkoralle - Ramariopsis tenuicula

Autor: (Bourdot & Galzin) R.H. Petersen 1969 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Strohfarbene Wiesenkoralle - Ramariopsis tenuiramosa

Autor: Corner 1950 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern