Sprung zum Inhalt


Schleierling, Schleimfuss (Subscribe)

Links

Seite: [<<] [<] 1 2

Cortinarius ochroleucus

:-Cortinarius ochroleucus ©swefungi.se Sören Gutén
Autor: (Schaeff.) Fr. 1838 Synonyme exist.
Hut: 4.00 cm x 8.00 cm Stiel Länge: 5.00 cm x 9.00 cm x Durchmesser: 0.70 cm x 1.40 cm Hut jung gewölbt, gebuckelt, später flach und stumpf gebuckelt, glatt und kahl, blass - weisslich. Lamellen bzw. Röhren frei, gedrängt, weisslich, später graubräunlich bis ockergelblich. Stiel Stiel voll und fest, bauchig verdickt, Spitze mit faseriger Cortina.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Cortinarius panglois

Autor: M.M. Moser 1969 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Cortinarius pluvialis

Autor: Kühner 1989 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Cortinarius pluviorum

Autor: (Jul. Schäff.) M.M. Moser 1957 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Regenschleimfuss - Cortinarius pluvius

Regenschleimfuss-Cortinarius pluvius ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: (Fr.) Fr. 1838 Synonyme exist.
Hut: 3.00 cm x 7.00 cm Stiel Länge: 3.00 cm x 8.00 cm x Durchmesser: 0.40 cm x 1.00 cm Hut jung halbkugelig dann gewölbt, kaum gebuckelt, schleimig, ocker, kahl, mit dünner faseriger weisser Cortina Lamellen bzw. Röhren jung herablaufend, später sich ablösend ausgebuchtet, gedrängt, weisslich, später gelbocker bis ockerbraun. Stiel alt hohl, zylindrisch, schleimig, weisslich, Basis u.U. keulig verdickt. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Cortinarius prasinocyaneus

:-Cortinarius prasinocyaneus ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: Rob. Henry 1939 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Kleiner Schleimfuss - Cortinarius pumilus

Autor: (Fr.) J.E. Lange 1940 Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 5.00 cm Stiel Länge: 4.00 cm x 6.00 cm x Durchmesser: 0.00 cm x 999.99 cm Hut jung halbkugelig gewölbt, dann flach gewölbt bis flach, klebrig schmierig, beigebraun, hellbraun oder Rand auch creme, Mitte dunkler, alt Rand oft aufgebogen oder wellig verbogen,. Lamellen bzw. Röhren schwach ausgebuchtet, jung creme, dann blass graubraun, später rostbraun. Stiel schleimig, weisslich bis schwach violett, spindelförmig oder Basis verjüngt, etwas wurzelnd, Ringzone bräunlich faserig. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Blauer Schleimfuss - Cortinarius salor

Blauer Schleimfuss-Cortinarius salor ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: Fr. 1838 Synonyme exist.
Hut: 4.00 cm x 10.00 cm Stiel Länge: 6.00 cm x 12.00 cm x Durchmesser: 0.50 cm x 1.20 cm Hut jung rundlich, dann flach gewölbt bis flach, schleimig, erst tief lilablau bis violett, von der Mitte her zunehmend ausbleichend bis gelblichgrau oder olivocker, Lamellen bzw. Röhren sehr eng, schwach ausgebuchtet, lila bis violett, später graubraun bis rostbraun. Stiel schleimig, weisslich oder blass lila-violett, Basis keulig bis ca. 3 cm verdickt, Velum lilablau, später grau-olivgelb,, schwach gürtelförmig. essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Cortinarius salor var.transiens

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Honigschleimfuss - Cortinarius stillatitius

Honigschleimfuss-Cortinarius stillatitius ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: Fr. 1838 Englisch: Purple Stocking Webcap Synonyme exist.
Hut: 3.00 cm x 8.00 cm Stiel Länge: 8.00 cm x 15.00 cm x Durchmesser: 0.00 cm x 999.99 cm Hut jung glockig gewölbt, später flach gewölbt, bisweilen gebuckelt, glatt, kahl, mit abliessendem bläulichem Schleim bedeckt, später runzelig, olivocker, graubraun bis dunkelbraun. Lamellen bzw. Röhren grauweisslich, später rostbraun, Schneiden weisslich, sehr breit, dicklich, glatt, entfernt stehen, herablaufend. Stiel mit bläulichem schleimigem geglättetem Velum, Spitze weisslich seidig, darunter blassviolett, bauchig. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Cortinarius subglutinosus

Autor: P. Karst. NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Natternstieliger Schleimfuss - Cortinarius trivialis

Natternstieliger Schleimfuss-Cortinarius trivialis ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: J. E. Lange Englisch: Girdled Webcap Synonyme exist.
Hut: 3.00 cm x 10.00 cm Stiel Länge: 4.00 cm x 12.00 cm x Durchmesser: 1.00 cm x 2.00 cm Hut halbkugelig bis kegelig, später ausgebreitet, oft leicht gebuckelt, sehr schleimig, alt gegen Rand schwach hygrophan, ocker, braun mit leicht olivem Hauch bis rotbraun. Lamellen bzw. Röhren sehr dicht, schwach ausgebuchtet, jung graublau, später graubraun bis rostbraun oder mit einem leichten lila Hauch. Stiel zylindrisch, schleimig, weisslich, selten auch etwas violett, gegen die verjüngte Basis graubraun, grauoliv oder braun, durch das weisse, schleimiger Ring auffällig genattert. essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Bitterster Schleimfuss - Cortinarius vibratilis

Bitterster Schleimfuss-Cortinarius vibratilis ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: (Fr.) Fr. 1838 Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 7.00 cm Stiel Länge: 5.00 cm x 11.00 cm x Durchmesser: 0.00 cm x 999.99 cm Hut jung halbkugelig, später flach gewölbt, kaum gebuckelt, schleimig, jung goldgelb später verblassend. Lamellen bzw. Röhren ausgebuchtet, gedrängt, jung weisslich, dann ockergelb. Stiel voll, weich, oft gekrümmt, schleimig, schneeweiss, Basis keulig verdickt, mit vergänglichem klebrigem fast gürtelförmigen Velum. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Seite: [<<] [<] 1 2