Sprung zum Inhalt


Schleierling, Schleimkopf (Subscribe)

Links

Seite: [<<] [<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [>] [>>]

Lilagelber Klumpfuss - Cortinarius citrinolilacinus

Lilagelber Klumpfuss-Cortinarius citrinolilacinus ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (M.M. Moser) M.M. Moser 1967 Synonyme exist.
Hut: 6.00 cm x 12.00 cm Hut jung halbkugelig gewölbt, dann flach gewölbt, schleimig, zitronengelb, Mitte auch etwas orange, Rand hellgelb, lange umgebogen. Lamellen bzw. Röhren schwach ausgebuchtet, jung lila bis rosaviolett, später mehr creme. Stiel voll, blass bis ockergrau, Spitze u.U. bläulich, Basis mit flachgedrückter napfförmiger Knolle und stark gerandet bis gegürtet, Velum gelbbraun, faserig netzig. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Zitronenoliver Klumpfuss - Cortinarius citrinoolivaceus

Autor: Mos. Synonyme exist.
Hut: 3.00 cm x 7.00 cm Hut jung gewölbt, dann flach gewölbt, schmierig eingewachsen faserig, gelbgrün, in der Mitte braunoliv. Lamellen bzw. Röhren blass rötlichbraun, relativ dicht stehend. Stiel zylindrisch bis Basis knollig verdickt, gelb bis gelbgrün, Basis meist gerandet. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Grünlings Klumpfuss - Cortinarius citrinus

Grünlings Klumpfuss-Cortinarius citrinus ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: J.E. Lange ex P.D. Orton 1960 Synonyme exist.
Hut: 4.00 cm x 5.00 cm Hut jung halbkugelig gewölbt, dann flach gewölbt, feucht schmierig, gelblich olivgrün, Mitte bräunlicholiv, Rand heller und bräunlich faserig. Lamellen bzw. Röhren ausgebuchtet, jung blass gelbgrünlich, später rostbräunlich. Stiel gelbgrün, Basis knollig verdickt und gerandet und mit gelblichem Mycel, Velum gelblich. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Weissgestiefelter Schleimkopf - Cortinarius claricolor

Weissgestiefelter Schleimkopf-Cortinarius claricolor ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: (Fr.) Fr. 1838 Synonyme exist.
Hut: 5.00 cm x 12.00 cm Hut jung halbkugelig, dann flach ausgebreitet, fest, schleimig, oft schuppig zerklüftet, gelb bis ockerbraun, Randzone oft mit weissen Velumresten, im Alter radial gerunzelt. Lamellen bzw. Röhren angewachsen, gedrängt, gesägt, jung bläulich blassgrau, später rostbräunlich. Stiel voll, zur Basis verdickt, jung flockig schuppig, im Alter kahl und nackt, grauweiss, weiss gegürtelt-zottig kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Cortinarius claricolor var.turmalis

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Hellgelber Klumpfuss - Cortinarius claroflavus

Autor: Rob. Henry 1943 Synonyme exist.
Hut: 3.00 cm x 8.00 cm Stiel Länge: 3.00 cm x 8.00 cm x Durchmesser: 1.50 cm x 3.50 cm Hut jung halbkugelig, dann flach gewölbt, klebrig, hell zitronengelb, in der Mitte gelblichocker, Rand eingebogen. Lamellen bzw. Röhren schwach ausgebuchtet, hell- bis rostgelb. Stiel wie der Hut gefärbt, Basis mit gerandeter Knolle, Velum rötlichbraun. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Cortinarius cliduchus var.ionophyllus

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Büscheliger Schleimkopf - Cortinarius coalescens

Autor: Kärcher & Seibt 1988 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Cortinarius coerulescens var.depallens

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Cortinarius coerulescentium

Autor: Rob. Henry 1952 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Lilafüssiger Schleimkopf - Cortinarius compar

Autor: (Weinm.) Fr. 1838 Synonyme exist.
Hut: 3.00 cm x 5.00 cm Stiel Länge: 4.00 cm x 8.00 cm x Durchmesser: 0.00 cm x 999.99 cm Hut halbkugelig bis flach gewölbt, glatt, kahl, klebrig bis schleimig, elfenbeinfarben bis ockerfarben. Lamellen bzw. Röhren angewachsen, gedrängt, lilaviolett, später rostbräunlich. Stiel voll, zylindrisch, Spitze lila, zur Basis blasser, Basis keulig verdickt. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Vergrabener Klumpfuss - Cortinarius corrosus

Vergrabener Klumpfuss-Cortinarius corrosus ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: Fr. 1838 Synonyme exist.
Hut: 4.00 cm x 8.00 cm Hut jung halbkugelig, dann ausgebreitet und genabelt, kahl, schleimig, später rissig und schwach flockig, ockergelb bis rostbraun, später ausbleichend, Rand lange eingerollt. Lamellen bzw. Röhren ausgebuchtet, dicht gedrängt, schmal, jung blass grauweiss, später bräunlich, Schneiden gesägt. Stiel ziemlich hohl, zylindrisch, weisslich bis blassbraun, faserige weisse Cortina, Basis knollig, scharf gerandeter und meist tief im Boden steckend. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Cortinarius corruscans

Autor: Fr. 1838 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Trockener Schleimkopf - Cortinarius crassus

Trockener Schleimkopf-Cortinarius crassus ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: Fr. 1838 Synonyme exist.
Hut: 4.00 cm x 10.00 cm Hut jung halbkugelig, dann flach gewölbt, fein faserig-filzig, gelblich lederbraun bis ockerbraun, Rand lange eingebogen bis eingerollt und überstehend. Lamellen bzw. Röhren schwach ausgebuchtet, dicht stehend, blass rweisslich oder, dann bräunlich bis bräunlichgrau, Schneiden weisslich. Stiel gedrungen, weiss, bis blass bräunlich faserig, Spitze manchmal verdickt, Basis verdickt, etwas wurzelnd, Velum creme bis blassocker. essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Taubenblauer Schleimkopf - Cortinarius cumatilis

Taubenblauer Schleimkopf-Cortinarius cumatilis ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: Fr. 1838 Synonyme exist.
Hut: 5.00 cm x 12.00 cm Hut jung gewölbt, später flach ausgebreitet, mit blau-violettem klebrigem Schleim überzogen, blauviolett bis graublau, vom Zentgrum ockergelb ausblassend, Rand lange eingebogen. Lamellen bzw. Röhren ausgebuchtet, gedrängt, weisslich tonfarben, später graubraun. Stiel voll, fest, aufgedunsen oder Basis fast knollig, gekrümmt, weiss, Basis jung mit lilablauen Velumresten, fast scheidenartig umhüllt. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Cortinarius cumatilis var.robustus

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Kupferroter Klumpfuss - Cortinarius cupreorufus

Kupferroter Klumpfuss-Cortinarius cupreorufus ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: Brandrud 1994 Synonyme exist.
Hut: 4.00 cm x 12.00 cm Stiel Länge: 5.00 cm x 7.00 cm x Durchmesser: 1.50 cm x 2.00 cm Hut jung halbkugelig, später ausgebreitet flach, stark schleimig, grauoliv, zur Mitte kupferbraun bis blutrot, zum Rand mehr grünlich. Lamellen bzw. Röhren etwas ausgebuchtet, intensiv gelbgrünlich, später braunoliv, breit, gedrängt. Stiel weisslich bis lila gelbgrünlich, Basis gerandet und knollig, Velum am Knollenrand lila, olivblass bis purpurrötlich. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Dunkelblauer Schleimkopf - Cortinarius cyaneus

Autor: (Bres.) M.M. Moser 1967 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Cortinarius cyanopus

Autor: Secr. ex Fr. 1838 NoSyn.
Hut: 4.00 cm x 9.00 cm Stiel Länge: 5.00 cm x 9.00 cm x Durchmesser: 2.00 cm x 3.00 cm Hut jung halbkuglig, dann ausgebreitet, glatt, klebrig, ledergelb, mit dünnem, kahlen, gleichfarbigem Rand. Lamellen bzw. Röhren Lamellen angewachsen, ausgebuchtet, breit, ziemlich gedrängt, violett, dann verblassend. Stiel voll, schwammig, mit grosser, niedergedrückter, oft schiefer Knolle, violet, dann weisslich, oberhalb der zarten, herabhängenden Cortina nackt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dunkelschuppiger Klumpfuss - Cortinarius dalecarlicus

Dunkelschuppiger Klumpfuss-Cortinarius dalecarlicus ©swefungi.se Sören Gutén
Autor: Brandrud 1992 Synonyme exist.
Hut: 5.00 cm x 8.00 cm Hut jung halbkugelig gewölbt, dann flach gewölbt, auch gebuckelt, schmierig, hell blass ockerbraun, Mitte mehr kastanienbraun, oft mit angedrückten dunkleren Velumschuppen, Rand eingebogen. Lamellen bzw. Röhren schwach ausgebuchtet, blass orangebraun bis beigebraun, später rostbraun, dicht stehend, Schneiden gesägt. Stiel weisslich bis ockerbräunlich, braunfleckig, Basis schwach verdickt. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Cortinarius daulnoyae

Autor: Quél. 1890 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Zitronengelber Schleimkopf - Cortinarius decolorans

Autor: (Schaeff.) Fr. 1838 Synonyme exist.
Hut: 4.00 cm x 10.00 cm Stiel Länge: 6.00 cm x 10.00 cm x Durchmesser: 0.40 cm x 0.90 cm Hut jung halbkugelig, später ausgebreitet gewölbt, klebrig, gelblich, Mitte dunkler. Lamellen bzw. Röhren ausgebuchtet angewachsen, dünn, saftlos, jung purpur, später zimtbraun. Stiel weiss, Velum weiss, eher schwach entwickelt, Stielbasis keulig verdickt. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Bunter Klumpfuss - Cortinarius dibaphus

Bunter Klumpfuss-Cortinarius dibaphus ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: Fr. 1838 Synonyme exist.
Hut: 4.00 cm x 10.00 cm Hut halbkugelig bis flach gewölbt, stark schleimig, graulila bis lilabraun, mit im Schleim schwimmenden, weisslichen Velumresten, später rosa bis fleischbraun, fleckig, wellig verbogen Lamellen bzw. Röhren schwach ausgebuchtet, ziemlich dicht, blassgrau, lila bis lilagrau. Stiel jung lila, später ockerbräunlich, fleckig, mit lilafarbener Spitze, Basis knollig kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Cortinarius dibaphus var.bresadolae

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Seite: [<<] [<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [>] [>>]