Sprung zum Inhalt


Inocybe (Subscribe)

Links

Seite: [<<] [<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [>] [>>]

Hygrophaner Risspilz - Inocybe hygrophana

Autor: Glowinski & Stangl 1981 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Schnecklings-Risspilz - Inocybe hygrophorus

Autor: Kühner 1956 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Sparriger Risspilz - Inocybe hystrix

Sparriger Risspilz-Inocybe hystrix ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: (Fr.) P. Karst. 1879 Englisch: Scaly Fibrecap Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 5.00 cm Stiel Länge: 6.00 cm x 10.00 cm x Durchmesser: 0.00 cm x 999.99 cm Hut halbkugelig bis flach gewölbt, schwach gebuckelt, mit braunen, dornartig spitzigen, sparrigen Schuppen auf beigeocker Grund. Lamellen bzw. Röhren breit angeheftet, ziemlich entfernt, beige bis graubraun (mäusegrau), evtl. mit Olivstich. Stiel voill, fest, verdickt, ringförmig gezont, mit sparrig rückgekrümmten flockigen Schuppen bedeckt, gefärbt wie der Hut in mäusegrau. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Meeresstrand-Risspilz - Inocybe impexa

Autor: (Lasch) Kuyper 1986 Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 4.00 cm Stiel Länge: 2.00 cm x 5.00 cm x Durchmesser: 0.40 cm x 0.70 cm Hut jung gewölbt, dann ausgebreitet, stumpf, flockig-faserig, etwas schuppig, hygrophan, umbrabraun, dann grau werdend. Lamellen bzw. Röhren angewachsen, bauchig, breit, ziemlich entfernt stehend, jung graubräunlich, dann rostfarbig. Stiel voll, wie der Hut gefärbt, ebenfalls flockig-faserig, Spitze nicht bereift. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Weißstiel-Risspilz - Inocybe inodora

Autor: Velen. 1920 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe insignissima

Autor: Romagn. 1979 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe involuta

Autor: Kuyper 1989 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe ionipes

Autor: Boud. NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe ionochlora

Autor: Romagn. 1979 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Weissfilziger Risspilz - Inocybe jacobi

Weissfilziger Risspilz-Inocybe jacobi ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: Kühner 1956 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe lacera var. aberrans

Autor: Reumaux 1983 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe lacera var. griseolilacinoides

Autor: Bon 1979 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe lacera var. helobia

Autor: Kuyper 1986 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Spindelsporiger Risspilz - Inocybe lacera var. lacera

Spindelsporiger Risspilz-Inocybe lacera var. lacera ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: (Fr.) P. Kumm. 1871 Englisch: Torn Fibrecap Synonyme exist.
Hut: 1.00 cm x 5.00 cm Stiel Länge: 2.00 cm x 6.00 cm x Durchmesser: 0.00 cm x 999.99 cm Hut jung halbkugelig kegelig, bald flach gewölbt, gebuckelt, filzig faserig, teils mit aufgerichteten länglichen Schuppen, braun, dunkelbraun, mausgrau, zum Rand heller, jung mit Cortinaresten behangen. Lamellen bzw. Röhren ausgebuchtet, breit, bauchig, jung blassbeige bis weisslich rötlich, dann mausgrau bräunlich, Schneiden weisslich. Stiel voll, dünn, meist kurz, Spitze beigebräunlich, abwärts dunkler, braun faserig, Basis mehr oder weniger gleich dick. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe lacera var. maritima

: Risspilze, Wirrköpfe-Inocybe lacera var. maritima ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: (Fr.) Bon 1984 NoSyn.
Siehe: Inocybe impexa (Lasch) Kuyper 1986 Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe lacera var. regularis

Autor: Kuyper 1986 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Kurzstieliger Risspilz - Inocybe langei

Kurzstieliger Risspilz-Inocybe langei ©swefungi.se Sören Gutén
Autor: R. Heim 1931 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Wolliger Risspilz - Inocybe lanuginosa var. lanuginosa

Wolliger Risspilz-Inocybe lanuginosa var. lanuginosa ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: (Bull.) P. Kumm. 1871 Englisch: Woolly Fibrecap Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 5.00 cm Hut halbkugelig-kegelig bis flach gewölbt und schwach gebuckelt, Scheitel sattbraun mit feinen, aufgerichteten Schüppchen, gegen den Rand heller und filzig-schuppig bis sparrig-schuppig, Rand jung fein mit braunen Cortinaresten behangen. Lamellen bzw. Röhren breit, leicht ausgerandet bis mehr oder weniger gerade angewachsen, beigegrau, später zunehmend bräunlich. Stiel auf braunem Grund wollig-filzig bis filzig-schuppig,Spitze glatt und heller,Basis kaum verdickt giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe lanuginosa var. ovatocystis

Autor: (Boursier & Kühner) Stangl 1989 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe lepiotoides

Autor: Reumaux 1983 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dünnwandzystiden-Risspilz - Inocybe leptocystis

Dünnwandzystiden-Risspilz-Inocybe leptocystis ©swefungi.se Sören Gutén
Autor: G.F. Atk. 1918 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Schmalblättriger Risspilz - Inocybe leptophylla

Autor: G.F. Atk. 1918 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Silbrigbeschleierter Risspilz - Inocybe leucoblema

Silbrigbeschleierter Risspilz-Inocybe leucoblema ©swefungi.se Sören Gutén
Autor: Kühner 1956 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Seite: [<<] [<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [>] [>>]