Sprung zum Inhalt


Inocybe (Subscribe)

Links

Seite: [<<] [<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [>] [>>]

Russfüssiger Risspilz - Inocybe similis

Autor: Bres. 1905 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Wollfädiger Risspilz - Inocybe sindonia

Wollfädiger Risspilz-Inocybe sindonia ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Fr.) P. Karst. 1879 Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 7.00 cm Hut jung kegelig-glockig, später ausgebreitet, mit fleischigem Buckel, filzig-faserig bis kleinschuppig seidenartig glänzend, blassbeige, später rötlichbraun, Rand jung mit flüchtigen, dichten, weisslichen Cortinaresten behangen. Lamellen bzw. Röhren angewachsen, cremeweiss bis blass braun, Schneiden weisslich bewimpert. Stiel voll, zylindrisch, faserig, riefig, wachsgelb bis blass ockerlich, im oberen Teil rosa überhaucht und bereift, Basis leicht verdickt. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Knollenloser Risspilz - Inocybe soluta

Knollenloser Risspilz-Inocybe soluta ©swefungi.se Sören Gutén
Autor: Velen. 1920 Synonyme exist.
Hut: 1.00 cm x 4.00 cm Hut halbkugelig, warzig vorstehend gebuckelt, dunkelbraun, feinfaserig bis grobfaserig, auch faserschuppig giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe splendens var. phaeoleuca

Autor: (Kühner) Kuyper 1986 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Klebriger Risspilz - Inocybe splendens var. splendens

Klebriger Risspilz-Inocybe splendens var. splendens ©swefungi.se Sören Gutén
Autor: R. Heim 1986 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Dunkelschuppiger Risspilz - Inocybe squamata

Dunkelschuppiger Risspilz-Inocybe squamata ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: J.E. Lange 1917 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Schuppiger Zwergrisspilz - Inocybe squarrosa

Autor: Rea 1915 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Hautkopf-Risspilz - Inocybe stangliana

Autor: Kuyper 1986 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Braunblättriger Dünen-Risspilz - Inocybe stenospora

Autor: Stangl & Bresinsky 1983 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe straminipes

Autor: Romagn. 1979 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Gestreiftkegeliger Risspilz - Inocybe striatorimosa

Autor: P.D. Orton 1960 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Trapezsporiger Risspilz - Inocybe subcarpta

Trapezsporiger Risspilz-Inocybe subcarpta ©swefungi.se Sören Gutén
Autor: (E. Horak) Garrido 1988 Synonyme exist.
Hut: 1.00 cm x 4.00 cm Hut jung halbkugelig, spitz, dann leicht ausbreitend, warzig gebuckelt, dunkelbraun, faserig bis schuppig Stiel zylindrisch, Basis wenig verdickt, vollständig überfasert, Spitze bereift giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Keimporus-Risspilz - Inocybe subporospora

Keimporus-Risspilz-Inocybe subporospora ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: Kuyper 1986 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe subrubescens

Autor: G.F. Atk. 1918 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Auwaldrisspilz - Inocybe tabacina

Auwaldrisspilz-Inocybe tabacina ©swefungi.se Sören Gutén
Autor: Furrer-Ziogas 1952 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Schwarzfüssiger Risspilz - Inocybe tenebrosa

Schwarzfüssiger Risspilz-Inocybe tenebrosa ©swefungi.se Sören Gutén
Autor: Quél. 1885 Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 4.00 cm Stiel Länge: 2.00 cm x 6.00 cm x Durchmesser: 0.00 cm x 999.99 cm Hut jung kegelig-glockig, später ausgebreitet und stumpf gebuckelt, endlich niedergedrückt bis trichterförmig, filzig-faserig, am Rand feinschuppig zottig, braun, trocken gelblichbraun. Lamellen bzw. Röhren sehr breit, schmal angeheftet, cremefarben bis graubräunlich, alt weisstaubig. Stiel schlaff, jung voll, alt hohl, ganz bereift, Spitze blassocker, im Alter schwarz, Basis meist knollig bläulich bereift, rotfleckig. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Schuppenstieliger Risspilz - Inocybe terrigena

Schuppenstieliger Risspilz-Inocybe terrigena ©Thomas Læssøe/MycoKey
Autor: (Fr.) Kühner 1953 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Bereiftknolliger Risspilz - Inocybe tjallingiorum

Bereiftknolliger Risspilz-Inocybe tjallingiorum ©swefungi.se Sören Gutén
Autor: Kuyper 1986 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Parkanlagen-Risspilz - Inocybe transitoria

Autor: (Britzelm.) Sacc. 1887 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Weisslicher Risspilz - Inocybe umbratica

Weisslicher Risspilz-Inocybe umbratica ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: Quél. 1883 Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 3.00 cm Stiel Länge: 3.00 cm x 4.00 cm x Durchmesser: 0.30 cm x 0.60 cm Hut jung spitzkegelig glockig, dann ausgebreitet flach mit spitzem Buckel, glatt bis fein faserig-schuppig, cremeweiss, Mitte gelblich, Rand rissig gespalten oder eingerissen. Lamellen bzw. Röhren sehr gedrängt, aufsteigend und schmal angewachsen, cremeweiss, beige bis blass graubraun. Stiel wie der Hut gefärbt, Basis verdickt mit weissem Mycelfilz, wodurch der Eindruck einer gerandeten Knolle vermittelt wird, Spitze kleiig bestäubt. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Kuhbrauner Risspilz - Inocybe vaccina

Autor: Kühner 1955 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe velenovskyi

Autor: Boursier & Kühner 1928 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Risspilze, Wirrköpfe - Inocybe vinosistipitata

Autor: Grund & D.E. Stuntz 1983 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Fuchsiger Risspilz - Inocybe vulpinella

Fuchsiger Risspilz-Inocybe vulpinella ©swefungi.se Irene Andersson
Autor: Bruyl. 1970 Englisch: Foxy Fibrecap Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Seite: [<<] [<] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [>] [>>]