Sprung zum Inhalt


Coprinopsis (Subscribe)

Links

Seite: 1 2 [>] [>>]

Glimmertintling - Coprinellus micaceus

Glimmertintling-Coprinellus micaceus ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: (Bull.) Vilgalys, Hopple & Jacq. Johnson 2001 Englisch: Glistening Inkcap, Mica cap Synonyme exist.
Hut: 3.00 cm x 5.00 cm Stiel Länge: 6.00 cm x 15.00 cm x Durchmesser: 0.30 cm x 0.70 cm Hut jung eiförmig, später glockig bis kegelig, gelbbraun bis ocker, Mitte braun, jung mit vergänglichen weisslichen bis blass ockerlichen, abwischbaren Körnchen bedeckt, jung gerieft, später faltig, Rand runzelig, später oft rissig, alt grauschwarz Lamellen bzw. Röhren abgerundet, angeheftet, bis frei, weisslich, später graubraun mit hell bewimperten Schneiden, schliesslich schwarz und zerfliessend Stiel zylindrisch, hohl, weisslich, Basis evtl. schwach verdickt, jung vergänglich feinflockig überzogen, seidig glänzend essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Tintlinge - Coprinopsis acuminata

: Tintlinge-Coprinopsis acuminata ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: (Romagn.) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Englisch: Humpback Inkcap Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Grauer Faltentintling - Coprinopsis atramentaria

Grauer Faltentintling-Coprinopsis atramentaria ©Frank Lohrmann
Autor: (Bull.) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Englisch: Common Inkcap, Inky Cap Synonyme exist.
Hut: 4.00 cm x 8.00 cm Hut jung eiförmig, dann glockig, nie ausgebreitet, graubraun, längsgestreift, flockig bereift, aussen faltig, grau Lamellen bzw. Röhren jung weiss, frei, sehr dicht, breit, im Alter von aussen her schwarz verfärbend und auflösend Stiel Stiel weisslich, hohl, Basis leicht verdickt und mit scheidenartigem Ring, feinfaserig Gewürzpilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Aschgrauer Misttintling - Coprinopsis cinerea

Aschgrauer Misttintling-Coprinopsis cinerea ©Lothar Schreier/pixelio
Autor: (Schaeff.) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 4.00 cm Stiel Länge: 4.00 cm x 8.00 cm x Durchmesser: 0.50 cm x 0.70 cm Hut jung kleinflockig mehlig, mit weissen struppig-filzigen Velumresten auf schmutzigweissem, später grauem Grund, alt kahl Lamellen bzw. Röhren schmal angeheftet, grau, später schwärzlich Stiel Basis verdickt, wurzelnd essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Struppiger Tintling - Coprinopsis cinerea

Autor: (Schaeff.) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 6.00 cm Stiel Länge: 5.00 cm x 9.00 cm x Durchmesser: 0.50 cm x 1.00 cm Hut jung keulenförmig glockig, dann kegelförmig, bald zerschlitzt und Rand nach aussen umgerollt, jung mit abstehenden, flockigen Schuppen bedeckt, später nackt, rissig-gefurcht, am Scheitel glatt. Lamellen bzw. Röhren Lamellen frei, schnell schwarz. Stiel hohl, mit verdickter, voller Basis, kleinschuppig, weiss. essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Tintlinge - Coprinopsis cinereofloccosa

Autor: (P.D. Orton) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Hochstieliger Tintling - Coprinopsis cothurnata

Hochstieliger Tintling-Coprinopsis cothurnata ©Thomas Læssøe/MycoKey
Autor: (Godey) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Warzigsporiger Tintling - Coprinopsis echinospora

Warzigsporiger Tintling-Coprinopsis echinospora ©Thomas Læssøe/MycoKey
Autor: (Buller) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Tintlinge - Coprinopsis episcopalis

Autor: (P.D. Orton) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Englisch: Mitre Inkcap Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Rotbestäubter Tintling - Coprinopsis erythrocephala

Rotbestäubter Tintling-Coprinopsis erythrocephala ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Lév.) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Hut: 1.00 cm x 3.00 cm Stiel Länge: 2.00 cm x 5.00 cm x Durchmesser: 0.20 cm x 0.50 cm Hut weisslich bis graubraun, mit auffälligem, safranrötlichem Velum überzogen bzw. rot bestäubt, kleiig flockig. Lamellen bzw. Röhren frei, sehr gedrängt, breit, weiss dann rotbraun, später vom Rand schwarz verfärbend und zerfliessend. Stiel weisslich, feinfaserig rötlich überstäubt, mit angedeuteter Ringzone nahe der Basis Basis. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Tintlinge - Coprinopsis filamentifer

Autor: (Kühner) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Grastintling - Coprinopsis friesii

Grastintling-Coprinopsis friesii ©Thomas Læssøe/MycoKey
Autor: (Quél.) P. Karst. 1881 Synonyme exist.
Hut: 0.30 cm x 3.00 cm Stiel Länge: 1.00 cm x 3.00 cm x Durchmesser: 0.10 cm x 0.30 cm Hut sehr zart, fast zylindrisch, glockig, weisslich flockige Velumreste auf blassem, später graubraunem Grund, Rand grau-violett, gerieft. Lamellen bzw. Röhren weisslich, später violett, alt schwarzbraun. Stiel schlank, haardünn, weiss, pulverig mit flockiger verdickter Basis, später verkahlend. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Kleiner Kohlentintling - Coprinopsis gonophylla

Autor: (Quél.) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Hut: 1.00 cm x 1.50 cm Hut walzenförmig bis eiförmig, vergängliche weissliche Flocken auf glänzend grauem Grund, dunkelgrau, glänzend, gerieft. Lamellen bzw. Röhren frei, sehr gedrängt, graubraun, grauschwarz, später schwarz zerfliessend. Stiel röhrig hohl, weiss, anfangs flaumig-schuppig mit tiefsitzender, angedeuteter Ringzone, dünn, Basis struppig und etwas verdickt. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Tintlinge - Coprinopsis herinkii

Autor: (Pilát & Svrcek) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Grosser Rauhsportintling - Coprinopsis insignis

Grosser Rauhsportintling-Coprinopsis insignis ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: (Peck) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Hut: 4.00 cm x 8.00 cm Stiel Länge: 8.00 cm x 15.00 cm x Durchmesser: 1.00 cm x 2.00 cm Hut jung eiförmig, dann glockenförmig stumpf, Mitte glatt oder mit feinen abwischbaren Schüppchen bereift, blass braun bis violettgrau, streifig gefurcht, Rand jung wellig faltig, später zerschlitzt und nach oben ugebogen bis umgerollt. Lamellen bzw. Röhren frei, sehr gedrängt, breit, weiss, später von aussen her rötlich-schwarz verfärbend und zerfliessend. Stiel hohl, weisslich, feinfaserig, mit tief sitzender angedeuteter Ringzone kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Tintlinge - Coprinopsis krieglsteineri

Autor: (Bender) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Tintlinge - Coprinopsis kubickae

: Tintlinge-Coprinopsis kubickae ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Pilát & Svrcek) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Tintlinge - Coprinopsis laanii

Autor: (Kits van Wav.) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Rundsporiger Kohlentintling - Coprinopsis lagopides

Autor: (P. Karst.) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Hut: 3.00 cm x 7.00 cm Stiel Länge: 3.00 cm x 11.00 cm x Durchmesser: 0.30 cm x 1.20 cm Hut jung walzenförmig, dann konisch glockig, später kegelig bis flach ausgebreitet, graubraun bis grauschwarz, cremefarben wollig-filzig, Rand alt schreittweise streifig sich auflösend. Lamellen bzw. Röhren frei, jung grau, dann dunkel violettschwarz, später schwarz. Stiel weisslich, jung flaumig-haarig dann glatt werdend, Basis weiss wollig. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Hasenpfote - Coprinopsis lagopus

Hasenpfote-Coprinopsis lagopus ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Fr.) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Englisch: Hare’sfoot Inkcap, Tiny Hairy Ink Cap Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 4.00 cm Stiel Länge: 5.00 cm x 16.00 cm x Durchmesser: 0.00 cm x 999.99 cm Hut jung walzenförmig zylindrisch bis eiförmig, später breit kegelig, jung dicht filzig-flockig pelzig, weisslich, später verkahlend und radialstreifig gefurcht und zerschlissen, weisslich bis bräunlich mit bläulichgrauer Mitte. Lamellen bzw. Röhren frei, grau, später schwarz. Stiel zerbrechlich, weisslich, flaumig-haarig bis wollig. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Tintlinge - Coprinopsis luteocephala

Autor: (Watling) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Wollstieliger Tintling - Coprinopsis macrocephala

Wollstieliger Tintling-Coprinopsis macrocephala ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Berk.) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Hut: 2.00 cm x 4.00 cm Stiel Länge: 4.00 cm x 8.00 cm x Durchmesser: 0.30 cm x 1.00 cm Hut glockig gewölbt, dicht schwarz schuppig, später grau mit bräunlicher Mitte, strahlig gefurcht. Lamellen bzw. Röhren schwarz, frei Stiel blass, dicht mit losen Schuppen, zylindrisch, dünn und schlang

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Seggen-Tintling - Coprinopsis martinii

Autor: (P.D. Orton) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Narkotischer Tintling - Coprinopsis narcotica

Autor: (Batsch) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Synonyme exist.
Hut: 1.00 cm x 3.00 cm Stiel Länge: 2.00 cm x 6.00 cm x Durchmesser: 0.00 cm x 999.99 cm Hut sehr zart, jung eiförmig keulenförmig, später ausgebreitet, dicht graubräunlich flockig auf blass grauockerlichem Grund, alt kahl und nackt, hyalin, bis zur Mitte radialstreifig. Lamellen bzw. Röhren frei, jung weisslich, dann rosagrau, später schwärzlich. Stiel zerbrechlich, weiss feinflaumig wollig, alt kahl. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Schneeweisser Tintling - Coprinopsis nivea

Schneeweisser Tintling-Coprinopsis nivea ©Volker Fäßler - pilzewelt.de
Autor: (Pers.) Redhead, Vilgalys & Moncalvo 2001 Englisch: Snowy Inkcap Synonyme exist.
Hut: 1.50 cm x 5.00 cm Stiel Länge: 7.00 cm x 12.00 cm x Durchmesser: 0.20 cm x 0.60 cm Hut jung eiförmig, später glockig kegelig, dicht mit mehlig-kleiigen Flocken bedeckt, grauweiss, Rand rissig, ausfransend, aufrollend Lamellen bzw. Röhren grau, später schwarz. Stiel flockig, weiss. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Seite: 1 2 [>] [>>]