Sprung zum Inhalt


Phaeogalera (Subscribe)

Links

Phaeogalera favrei

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Phaeogalera macrospora

Autor: (Velen.) Bon 1991 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Phaeogalera medullosa

:-Phaeogalera medullosa ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: (Bres.) M.M. Moser 1978 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Geschmückter Braunhäubling - Phaeogalera stagnina

Geschmückter Braunhäubling-Phaeogalera stagnina ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: (Fr.) Pegler & T.W.K. Young 1973 Synonyme exist.
Hut: 0.50 cm x 2.00 cm Stiel Länge: 10.00 cm x 20.00 cm x Durchmesser: 0.00 cm x 999.99 cm Hut jung kegelförmig, dann gewölbt bis mehr oder weniger flach, Mitte manchmal niedergedrückt und genabelt, feucht klebrig, fein riefig, rostbraun, trocken glatt und blass ockergelb, Rand auch mit konzentrischen weissen flockigen Schuppen besetzt. Lamellen bzw. Röhren herablaufend, sehr breit, rostbraun, Schneiden heller. Stiel sehr lang, rostbraun mit angedeuteter Ringzone aus weissen Flocken, darunter weiss flockig auf zunehmend dunkler braunem Untergrund, Spitze schwach bereift. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern