Sprung zum Inhalt


Psilocybe (Subscribe)

Links

Seite: [<<] [<] 1 2

Klebriger Kahlkopf - Psilocybe tenax

Autor: (Fr.) Kühner & Romagn. Synonyme exist.
Hut: 0.50 cm x 2.00 cm Stiel Länge: 5.00 cm x 12.00 cm x Durchmesser: 0.20 cm x 0.40 cm Hut glockenförmig gewölbt, gebuckelt, schleimig-schmierig, ockeroliv bis rotbraun, Rand höchstens schwach gerieft. Lamellen bzw. Röhren angewachsen, ziemlich entfernt stehend, jung blass olivbräunlich, dann braun bis schwarzbraun mit weisslichen Schneiden. Stiel steif, später hohl, weisslich faserig auf braunem Grund, mit vergänglicher Cortina. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Torfkahlkopf - Psilocybe turficola

Torfkahlkopf-Psilocybe turficola ©Leif Stridvall stridvall.se
Autor: J. Favre 1939 Synonyme exist.
Hut: 0.50 cm x 4.00 cm Stiel Länge: 8.00 cm x 12.00 cm x Durchmesser: 0.30 cm x 0.60 cm Hut glockig gewölbt bis glockig ausgebreitet, gebuckelt, etwas schmierig, feucht dunkel rotbraun bis schwarzbraun, trocken gelbbraun, Rand eingebogen und höchstens schwach gerieft. Lamellen bzw. Röhren breit, entfernt, angeheftet, braun bis schwarzbraun mit hellen Schneiden. Stiel steif, blass weisslich bis bräunlich, faserig, Spitze mehlig, ausgestopft. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Behangener Kahlkopf - Psilocybe velifera

Autor: (J. Favre) Singer 1986 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Kahlkopf - Psilocybe xeroderma

Autor: Huijsman 1961 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Seite: [<<] [<] 1 2