Sprung zum Inhalt


Resupinatus (Subscribe)

Links

: Muscheling - Resupinatus alboniger

Autor: (Pat.) Singer 1978 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Resupinatus algidus var. algidus

Autor: (Fr.) M. Lange 1955 Synonyme exist.
Hut Hut fleischig, anfangs umgewendet, später ausgebreitet, abstehend, 2—5 cm breit, blaugrau, rotbraun oder trübbraun, glatt, mit klebriger Oberhaut. Lamellen bzw. Röhren Lamellen dichtstehend, ziemlich breit, gelblich oder bräunlich.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Dichtblättriger Liliputseitling - Resupinatus applicatus

Dichtblättriger Liliputseitling-Resupinatus applicatus ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: (Batsch) Gray 1821 Englisch: Smoked Oysterling Synonyme exist.
Hut: 0.30 cm x 1.50 cm Stiel Länge: 0.01 cm x 0.50 cm x Durchmesser: 0.20 cm x 0.50 cm Hut konisch, spachtelförmig, nierenförmig, meist am Scheitel angewachsen, nasse: schokoladenbraun bis schwarz trocken: aschgrau, grau bis braunviolettlich, filzig, gegen den Rand kahl, oft etwas gerieft. Lamellen bzw. Röhren grau, zur Ansatzstelle zusammenlaufend. Stiel kaum vorhanden, seitlich, pulverig fädig an der Basis kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Dickblättriger Liliputseitling - Resupinatus kavinii

Autor: (Pilát) M.M. Moser 1978 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Resupinatus poriaeformis

Autor: (Pers.) Thorn, Moncalvo & Redhead 2006 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper sehr dicht stehend, zusammenfliessend und eine weitverbreitete Kruste bildend, sitzend, fast 1 mm hoch und 0,5 mm breit, fast krugförmig, am Grunde von filzigen Haaren umgeben und aussen mit krausen, ockerfarbigen Haaren bekleidet. Hymenium weisslich.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Flaumiger Liliputseitling - Resupinatus trichotis

Autor: (Pers.) Singer 1961 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Fingernagel-Liliputseitling - Resupinatus unguicularis

Autor: (Fr.) Singer 1951 Synonyme exist.
Siehe: Hohenbuehelia unguicularis (Fr.) Zerova 1979 Hut: 0.50 cm x 2.00 cm Hut konisch bis umgewendet, meist am Scheitel angewachsen, graubräunlich bis schwarz, striegelig filzig, gegen den Rand kahl, feucht Oberhaut klebrig, oft etwas gerieft. Lamellen bzw. Röhren ziemlich breit stehend, weiss Stiel im Scheitel angedeutet. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Resupinatus urceolatus

Autor: (Wallr. ex Fr.) Thorn, Moncalvo & Redhead 2006 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper dicht gedrängt, krugförmig, häutig, am Rande eingebogen, aschgrau, luehlig-flockig,

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern