Sprung zum Inhalt


Typhula (Subscribe)

Links

Seite: 1 2 [>] [>>]

Fichten-Sklerotienkeulchen - Typhula abietina

Autor: (Fuckel) Corner 1950 Synonyme exist.
Fruchtkörper einzeln oder gesellig, aus einem drei- bis vierteiligen Sklerotium entspringend, das zusammengedrückt etwa 2—5 mm breit, aussen glatt, kastanienbraun, glänzend, innen weiss, endlich hohl µmst. Keule des Fruchtkörpers in Form und Grösse variabel, meist ei- oder verkehrt-eiförmig, stumpf, flach, blass gelblich, trocken braun. Stiel bzw. Ständer Stiel deutUch, einfach oder geteilt, cylindrisch, schmutzig weiss, durchscheinend, kahl.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Typhula anceps

Autor: P. Karst. 1889 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Typhula buxi

Autor: Maire 1933 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Typhula candida

Autor: Fr. 1861 NoSyn.
Fruchtkörper Fruchtkörper einfach, weiss, mit verkehrteiförmiger, stumpfer Keule und deutlichem, kurzem, kahlem Stiel.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Typhula capitata

Autor: (Pat.) Berthier 1976 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Typhula caricina

:-Typhula caricina ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: P. Karst. 1876 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Typhula corallina

:-Typhula corallina ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: Quél. 1883 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Typhula crassipes

Autor: Fuckel 1870 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper gesellig, mit deutlichem, schwarzbraunem Stiele, der aus breiter Basis sich allmählich verjüngt. Keule lineal, weiss oder blass rosa, zugespitzt. Sklerotium kugelig oder verlängert, runzelig, schwarzbraun. Der ganze Pilz etwa 15 mm hoch.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Herzsporiges Fadenkeulchen - Typhula culmigena

Autor: (Mont. & Fr.) Berthier 1976 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper keulenförmig, 2—3 mm hoch, weisslich frisch durchscheinend, trocken hornartig, gelblich. Stiel fadenförmig, Keule eiförmig.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Typhula erumpens

Autor: Corner 1970 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Rotbraunstieliges Sklerotienkeulchen - Typhula erythropus

Rotbraunstieliges Sklerotienkeulchen-Typhula erythropus ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Pers.) Fr. 1818 Englisch: Redleg Club Synonyme exist.
Fruchtkörper: 0.01 cm x 0.20 cm Fruchtkörper einfach, mit zylindrischer, kahler, weisser Keule und verlängertem, fadenförmigen, schwarzrotem Stiel, der zur Spitze heller wird. Keule 5-7 mm., Stiel 1-2 cm lang. Zwischen abgefallenen Blättern und Stengeln. Oberfläche und Hülle Sclerotium zusammengedrückt, runzlig, schwärzlich. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Typhula euphorbiae

Autor: (Fuckel) Fr. 1874 Synonyme exist.
Fruchtkörper klein, keulenförmig, kahl, weiss bis grünlich-weiss, auch olivgrau, mit braunem, schwach behaartem Stiel

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Fleischrotes Fadenkeulchen - Typhula filata

Autor: (Pers.) Herter NoSyn.
Fruchtkörper Fruchtkörper einfach, fadenförmig, weisslich, mit zylindrischer, nach oben fleischroter Keule, die nach unten in den etwas behaarten Stiel übergeht. Sklerotium zusammengedrückt, braun.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Typhula filiformis

Autor: (Bull.) Fr. 1838 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper mit verdickter, kahler, weisslicher Keule und niederliegendem, etwas ästigem, braunem Stiel.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Typhula graminum

Autor: P. Karst. 1876 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Typhula hyalina

Autor: (Quél.) Berthier 1976 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Fleischrotes Fadenkeulchen - Typhula incarnata

Fleischrotes Fadenkeulchen-Typhula incarnata ©William M. Brown Jr., Bugwood.org
Autor: Lasch 1838 Synonyme exist.
Fruchtkörper einfach, fadenförmig, weisslich, mit zylindrischer, zur Spitze fleischroter Keule, die zur Basis in den etwas behaarten Stiel übergeht, Sclerotium zusammengedrückt, braun.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Gelbstieliges Fadenkeulchen - Typhula lutescens

Gelbstieliges Fadenkeulchen-Typhula lutescens ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: Boud. 1900 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Typhula micans

:-Typhula micans ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Pers.) Berthier 1976 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper meist gesellig, seltener vereinzelt, verkehrt eiförmig bis keulenförmig, zart, 2—3 mm hoch, mit scharf abgesetzter, ellipsoidischer, zuweilen zweizipfeliger rosenroter Keule und blasserem, glattem, fadenförmigem Stiel von ungefähr gleicher Länge.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Typhula - Typhula olivascens

: Typhula-Typhula olivascens ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: Berthier 1974 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Typhula paradoxa

NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Typhula patouillardii

Autor: (Quél.) Corner 1950 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Linsen-Fadenkeulchen - Typhula phacorrhiza

Linsen-Fadenkeulchen-Typhula phacorrhiza ©Thomas Læssøe/MycoKey
Autor: (Reichardt) Fr. 1818 Synonyme exist.
Fruchtkörper einfach, verlängert fadenförmig, kahl, blass, an der Basis bräunlich, 2 - 3 cm hoch, mit fast aufrechtem, glatten, hin- und hergebogenen Stiel, zylindrischer Keule. Oberfläche und Hülle Sclerotium zusammengedrückt, Anfangs weisslich, später braun oder schwärzlich. kein Speisepilz

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Typhula piceicola

Autor: Berthier 1974 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Stumpfes Zwergkeulchen - Typhula pusilla

Autor: (Pers.) Fr. 1797 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper 2—4 mm hoch, fadenförmig, frisch sehr zart, weiss, trocken gelblich, verwelkend, Keule vom Stiel nicht deutlich abgesetzt, doch verdickt, am Scheitel abgerundet. Basidien zwei- bis viersporig.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Seite: 1 2 [>] [>>]