Sprung zum Inhalt


Auricularia (Subscribe)

Links

Judasohr - Auricularia auricula-judae

Judasohr-Auricularia auricula-judae ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: (Bull.) Quél. 1886 Englisch: Jelly Ear, Jew's Ear Fungus Synonyme exist.
Fruchtkörper: 5.00 cm x 15.00 cm Fruchtkörper Fruchtkörper becher-, schüssel- oder ohrenförmig, mit schmaler Basis aufsitzend, oft fast hutartig, aussen und innen vielfach gewunden, mit dem oberen Teile oft halbiert-abstehend oder gedreht, gallertartig-knorpelig, trocken hornartig, aber auch später angefeuchtet die alte Gestalt wieder annehmend, 1—8 cm breit und darüber, gruppenweise oder dachziegelig übereinanderstehend, aussen nicht gezont, graubraun, kurz striegelhaarig. Hynienialschicht aderig- faltig, violettgrau, trocken dunkelgrau. essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Gezonter Ohrlappenpilz - Auricularia mesenterica

Gezonter Ohrlappenpilz-Auricularia mesenterica ©Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Autor: (Dicks.) Pers. 1822 Englisch: Tripe Fungus Synonyme exist.
Fruchtkörper: 0.50 cm x 1.50 cm Fruchtkörper Fruchtkörper Anfangs krustenförmig , später ausgebreitet ohrförmig oder muschelförmig Oberfläche und Hülle Oberfläche zottig, gezont, graubraun

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern