Sprung zum Inhalt


Tylopilus (Subscribe)

Links

Gemeiner Gallenröhrling - Tylopilus felleus

Gemeiner Gallenröhrling-Tylopilus felleus ©Meinhard Siegmundt/pixelio
Autor: (Bull.) P. Karst. 1881 Englisch: Bitter Bolete Synonyme exist.
Hut: 6.00 cm x 15.00 cm Hut Hut 6-15 cm, hellbraun, graubraun, olivbraun, matt, feinfilzig bis kahl, feucht schwach schmierig. Lamellen bzw. Röhren Röhren weiss, später blassrosa bis bräunlich-graurosa, bauchig kissenartig hervorquellend, ausgebuchtet angewachsen. An Druckstellen laufen die Röhren rötlich bis rostigrot an. Stiel Stiel bis 20 cm lang, gelbbraun, Spitze heller, abwärts mit brauner, dunkleren weitmaschigen Netzzeichnung, meist keulig bis bauchig. Jung ist der Stiel fest, im Alter leicht schwammig. giftig

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern