Sprung zum Inhalt


Jaapia (Subscribe)

Links

: Gelbsporrindenpilz - Jaapia argillacea

: Gelbsporrindenpilz-Jaapia argillacea ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: Bres. 1911 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Ockerfarbiger Gelbsporrindenpilz - Jaapia ochroleuca

Ockerfarbiger Gelbsporrindenpilz-Jaapia ochroleuca ©Thomas Læssøe/MycoKey
Autor: (Bres.) Nannf. & J. Erikss. 1953 Synonyme exist.
Fruchtkörper Pilz ausgebreitet, flockig-filzige, dem Substrat locker anhaftende, am Rande gleichartige, graugelbe bis ockerfarbene Überzüge bildend. Hymenium nicht geschlossen, sehr locker, sammetartig, glatt. Basidien keulenförmig, 25—30 jU lang, 8—11 µm breit. Sterigmen vier, lang pfriemenförmig, gerade, 8—12 µm lang, an der Basis 1,5—2 µm dick.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern