Sprung zum Inhalt


Meripilus (Subscribe)

Links

Riesenporling - Meripilus giganteus

Riesenporling-Meripilus giganteus ©Frank Lohrmann
Autor: (Pers.) P. Karst. 1882 Englisch: Giant Polypore Synonyme exist.
Hut: 5.00 cm x 50.00 cm Stiel Länge: 1.00 cm x 5.00 cm x Durchmesser: 1.00 cm x 20.00 cm Hut Metergrosser Pilzrasen, bestehend aus sich dachzigelartig bzw. fächerartig überlappenden Fruchtkörpern. Jeder einzelne Fruchtkörper kann bis zu 40 cm breit sein. Jung gelbbräundlich, später dunkelbraun, deutlich ringförmig gezont, zum Rand heller werdend, Einzelhüte miteinander verwachsen Lamellen bzw. Röhren dicht, winzig bis kaum unterscheidbar, blassgelb, später in bruan übergehend, bei Berührung dunkel fleckend Stiel strunkelig, dick, knollig, verästelt, wurzelig essbar

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern