Sprung zum Inhalt


Leptoporus (Subscribe)

Links

Rötender Saftporling - Leptoporus mollis

Autor: (Pers.) Quél. 1886 Synonyme exist.
Fruchtkörper Hut fleischig-korkig, polsterförmig, bis 8 cm breit, oft am Hinterende vorgezogen, dreieckig, anfangs zottig, dann kahl, ohne Zonen, fleischfarbig, mit weicher, rauher Rinde, innen lederfarbig. Poren kurz, klein, rundlich, regelmässig, stumpf, weisslichfleischfarbig.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern