Sprung zum Inhalt


Steccherinum (Subscribe)

Links

Zweifarbiger Resupinatstacheling - Steccherinum bourdotii

Zweifarbiger Resupinatstacheling-Steccherinum bourdotii ©Dr. Amadej Trnkoczy
Autor: Saliba & A. David 1988 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Gefranster Resupinatstacheling - Steccherinum fimbriatum

Gefranster Resupinatstacheling-Steccherinum fimbriatum ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Pers.) J. Erikss. 1958 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper häutig, lederartig, gewöhnlich kreisförmig, weit verbreitet, der Unterlage dicht anliegend, ablöslich, hell schokoladenbraun, von wurzeiförmigen, strangartigen Fasern durchzogen, am Rande mit weissen, fransen artigen, strahligen Fasern, auf der freien Fläche mit kleinen körnigen, an der Spitze faserig- zerschlitzten, rotbraunen Warzen besetzt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Resupinatstacheling - Steccherinum laeticolor

Autor: (Berk. & M.A. Curtis) Banker 1912 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Ockerrötlicher Resupinatstacheling - Steccherinum ochraceum

Ockerrötlicher Resupinatstacheling-Steccherinum ochraceum ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Pers.) Gray 1821 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper häutig-lederartig, zum grossen Teile der Unterlage angewachsen, mit dem oberen Rande von der Unterlage abstehend. Oberfläche weissfilzig, ohne Zonen. Stacheln dichtstehend, kurz, gleich lang, rötlich-gelb.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Resupinatstacheling - Steccherinum oreophilum

Autor: Lindsey & Gilb. 1977 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

: Resupinatstacheling - Steccherinum robustior

: Resupinatstacheling-Steccherinum robustior ©Jens H. Petersen/MycoKey
NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







: Resupinatstacheling - Steccherinum subcrinale

Autor: (Peck) Ryvarden 1978 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern