Sprung zum Inhalt


Amylostereum (Subscribe)

Links

Braunfilziger Fichten-Schichtpilz - Amylostereum areolatum

Autor: (Chaillet) Boidin 1958 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper holzig, ausgebreitet, mit zurückgekrümmtem, verdicktem Rande von zweierlei Färbung, der jüngere ist grau bereift, der vom vorhergehenden Jahre kastanienbraun. Hymenium glatt, flach, grau bereift.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Tannen-Schichtpilz - Amylostereum chailletii

Tannen-Schichtpilz-Amylostereum chailletii ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Pers.) Boidin 1958 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper lederartig, ziemlich zart, blass rostrot, ausgebreitet, bestimmt begrenzt, im Umfang zart, gleichfarbig, flaumhaarig, später frei, etwas berandet. Hymenium flaumhaarig bis kahl. Jüngere Individuen bestehen aus rundlichen, dem Substrat eng angedrückten, nicht berandeten, im Umfang flaumhaarigen, später zusammenttiessenden und dann 5—8 cm breiten Flecken.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Tannenschichtpilz - Amylostereum chailletii

Autor: (Pers.) Boidin 1958 NoSyn.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern

Wacholder-Schichtpilz - Amylostereum laevigatum

Wacholder-Schichtpilz-Amylostereum laevigatum ©Jens H. Petersen/MycoKey
Autor: (Fr.) Boidin 1958 Synonyme exist.
Leider noch keine weiteren Infos hinterlegt.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern