Sprung zum Inhalt


Xylobolus (Subscribe)

Links

Mosaik-Schichtpilz - Xylobolus frustulatus

Mosaik-Schichtpilz-Xylobolus frustulatus ©Thomas Læssøe/MycoKey
Autor: (Pers.) Boidin 1958 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper holzig, höckerig dichtstehend und meist mehr oder weniger zusammenfliessend, rissig-gefeldert, . braunschwarz, undeutlich gerandet, im Umfang und unterseits kahl, mit gewölbtem, zimmetfarbigem, verblassendem, bereiftem Hymenium.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern







Xylobolus subpileatus

Autor: (Berk. & M.A. Curtis) Boidin 1958 Synonyme exist.
Fruchtkörper Fruchtkörper rasig verwachsen, sitzend, holzig-korkig, zottig-grubig, zonenförmig- gefurcht, rostbraun bis dunkelbraun, jährlich durch eine 5—7 mm breite, gelbzottige Randzone vergrössert, in der Grösse je nach dem Alter Avechselnd. Hymenium lagerartig zusammenfliessend, holzig, gelb, bläulichgrau bereift, später rissig. Cystiden fast hyalin, zylindrisch, oben abgerundet, oft keulig verbreitert, im vorragenden Teil ca. 15—20 µm lang, 4 µm breit und überall von zahlreichen spitzen, dünnen Warzen oder Stacheln sehr rauh.

Info hinterlegen Bewerten Bookmarken Pilz ändern