Sprung zum Inhalt


Wurzelnder Schönkopf-Calocybe constricta Previous | Next >

Wurzelnder Schönkopf - Calocybe constricta

Wurzelnder Schönkopf-Calocybe constricta
Bild © (1)

Autor: (Fr.) Kühner 1962

Synonyme:
Gegürtelter Schönkopf
Wurzelnder Schönkopf

Agaricus constrictus Fr. 1821
Agaricus leucocephalus Bull. 1792
Amanita leucocephala (DC.) Pers. 1818
Armillaria constricta (Fr.) Gillet 1874
Calocybe constricta (Fr.) Kühner 1938
Calocybe leucocephala (Bull.) Singer 1962
Calocybe leucocephala (Bull.) Singer ex Bon & Courtec. 1987
Echinosporella constricta (Fr.) Contu 1992
Lepiota constricta (Fr.) Rea 1922
Lyophyllum constrictum (Fr.) Singer 1943
Lyophyllum leucocephalum (Bull.) Singer 1943
Tricholoma constrictum (Fr.) J.E. Lange 1933
Tricholoma leucocephalum (Bull.) Quél. 1872
Tricholomella constricta (Fr.) Zerova 1979
Tricholomella constricta (Fr.) Zerova ex Kalamees 1992
Tricholomella leucocephala (Bull.) Zerova ex Bon 1999
Tricholomella leucocephalum (Bull.) Zerova 1979


Hut: jung rein weiss, später leicht grau, jung bereicht, alt kahl, trocken

Lamellen: sehr dicht, weiss, ausgebuchtet.

Fleisch: weiss.

Stiel: weiss, mit flüchtigen Ringresten, oft wurzelnd, längsfaserig

Vorkommen: in Wiese, Weide und Park, Herbst.

Geruch: mehlartig.

Geschmack: mehlartig.

Review It Rate It Bookmark It

Speisewert:

essbar

Für volle Auflösung bitte auf da Bild klicken:
© (1)
© (2)
Bild 1 © (1) Harry Regin/www.pilzfotopage.de
Bild 2 © (2) Leif Stridvall stridvall.se

Abmessungen:

Hutbreite: 2.00 ... 6.00 cm
Stiellänge: 3.00 ... 6.00 cm
Stieldurchmesser: 0.30 ... 1.00 cm
Sporenmaße Länge x Breite: 7.00 - 8.50 x Breite: 4.00 - 5.00 µm

Hut

Hutform:
halbkugelig, schirmförmig, gewölbt
Hutoberfläche:
glatt trocken seidig, samtig, lederig, filzig
Hutrand:
glatt
Hutfarbe:
weiß, weißlich creme, gelb grau

Lamellen bzw. Röhren

Lamelen bzw. Röhren:
Lamellen
Lamellenfarbe:
weiß, weißlich creme, ocker
Lamellen- bzw. Röhrenansatz und Form:
breit angewachsen Lamellen bzw. Röhren am Stiel ausgebuchtet Lamellen bzw. Röhren mittel entfernt Lamellen bzw. Röhren dicht, dicht gedrängt, eng aneinander Aussenschicht bzw. Schneide glatt Lamellen bzw. Röhren nicht leicht ablösbar

Stiel und Stielbasis

Stielgröße:
Länge: 3.00 cm ... 6.00 cm
Dicke: 0.30 cm ... 1.00 cm
Stiel und Farbe:
Stielfarbe wie Hutfarbe weiß, weißlich creme, gelb
Stielkonsistenz
Stielform, Stielbasis
Stiel zylindrisch, gleichförmig dick Basis wurzelnd
Stieloberfläche:
glatt, kahl, bereift
Ring:
mit Ring oder Ringrest mit Ringzone, Haarschleier, Haarschleierrest

Fleisch

dick weich, schwammig fest, hart, zäh

Geruch und Geschmack

Geruch:
Mehl, mehlartig
Geschmack:
mild

Vorkommen

Herbst Winter auf Wiesen auf Erde