Sprung zum Inhalt


Home > Ascomycota > Pezizomycetes > Pezizales > Morchellaceae > Mitrophora > Halbfreie Käppchenmorchel

Halbfreie Käppchenmorchel-Mitrophora semilibera Previous

Halbfreie Käppchenmorchel - Mitrophora semilibera
Englisch: Semifree Morel

Halbfreie Käppchenmorchel-Mitrophora semilibera
Bild © (1)

Autor: (DC.) Lév. 1846

Synonyme:
Halbfreie Morchel
Ritzstielige Morchel
Käppchen-Morchel

Mitrophora hybrida (Sowerby ex Grev.) Boud. 1897
Mitrophora semilibera (DC.) Lév. 1846
Morchella semilibera DC. 1805
Morchella rimosipes DC. 1805
Helvella hybrida Sowerby 1799
Morchella hybrida Pers. 1801
Morchella patula var. semilibera (DC.) S. Imai 1954


Fruchtkörper: Fruchtkörper 6—12 cm lang, hohl, gebrechlich. Stiel gewöhnlich zwei- bis dreimal so lang als der Hut, 1,5—2 cm breit, zylindrisch oder am Grunde schwach verdickt, weisslich oder gelblich, kleiig. Hut glockig-kegelförmig, 2 cm lang und 1,5 bis 2 cm breit, mit der unteren Hälfte frei, ringförmig den Stiel umgebend, im oberen Teile in der Fortsetzung des Stieles, hohl. Oberfläche braun, durch Längs- und Querleisten in längliche Zellen geteilt.

Oberfläche, Hülle:

Inneres, Innenmasse:

Basis, Ständer:

Vorkommen: In Gebüsch, auf Grasplätzen, an schattigen Stellen.

Sporen: Schläuche etwa 200 µm lang, 15—20 µm breit. Sporen 22—25 µm lang, 12—14 µm breit. Inhalt gleichmassig, hellgelblich. Paraphysen 10 a breit, oben angeschwollen, oft bis 20 µm.

Eingetragen durch: admin
Zuletzt geändert: Die , 10.Jan 2012

Review It Rate It Bookmark It

Speisewert:

essbar

Für volle Auflösung bitte auf da Bild klicken:
© (1)
Bild 1 © (1) Pascal Ribollet

Abmessungen:
Sporenmaße Länge x Breite: 22.00 - 25.00 x Breite: 12.00 - 14.00 µm

Fruchtkörper

Fruchtkörper Form:
Fruchtkörper Konsistenz:
Fruchtkörperoberfläche:
Fruchtkörperfarbe:
Fruchtkörperinneres:

Ständer und Ständerbasis

Basis und Ständer:
Stiel- bzw. Ständeroberfläche:
Stielansatz:

Kopf und Hülle

Falls Fruchtkörper mit Kopf::
Falls Hülle vorhanden:

Vorkommen, Fleisch, Geschmack und Geruch

Vorkommen:
Fleisch:
Geruch:
Geschmack: