Sprung zum Inhalt


Wellige Tramete-Antrodia sinuosa Previous | Next >

Wellige Tramete - Antrodia sinuosa

Wellige Tramete-Antrodia sinuosa
Bild © (1)

Autor: (Fr.) P. Karst. 1881

Synonyme:
Wellige Tramete
Wellige Braunfäuletramete

Coriolellus sinuosus (Fr.) A.K. Sarkar 1959
Coriolus sinuosus (Fr.) Bondartsev & Singer 1941
Irpex lacteus subsp. sinuosus (Fr.) Bourdot & Galzin 1925
Physisporus sinuosus (Fr.) Gillet 1878
Polyporus sinuosus Fr. 1821
Polystictus sinuosus (Fr.) Lloyd 1917
Poria sinuosa (Fr.) Cooke 1886
Poria sinuosa subsp. sinuosa (Fr.) Cooke 1886
Poria sinuosa forma sinuosa (Fr.) Cooke 1886
Spongiporus sinuosus (Fr.) Aoshima 1967
Trametes sinuosa (Fr.) Cooke & Quél. 1878


Fruchtkörper: Fruchtkörper weit ausgebreitet, auf einem in dem Nährsubstrat weit verbreitetem, flockigem Mycel, weiss,

Oberfläche, Hülle: Röhren dichtstehend, 5 — 8 mm lang, abwärts gerichtet, weich, mit grossen, eckigen, oft zerschlitzten, später schmutzig weissen Röhren.

Inneres, Innenmasse:

Basis, Ständer:

Vorkommen: ganzjährig, auf faulem Holz.

Geruch: etwas scharf, gewürzartig.

Sporen: Basidien 5—6 µm breit. Cystiden zerstreut stehend, kurz vorragend, am Scheitel zugespitzt. Sporen elliptisch, mit farbloser, glatter Membran.

Eingetragen durch: admin
Zuletzt geändert: Mit , 21.Dec 2011

Review It Rate It Bookmark It


Für volle Auflösung bitte auf da Bild klicken:
© (1)
Bild 1 © (1) Jens H. Petersen/MycoKey

Abmessungen:

Fruchtkörper

Fruchtkörper Form:
keulenförmig kissenförmig blumenkohlartig scheibenartig krustenförmig Netzartig polsterförmig Poren krustenförmig
Fruchtkörper Konsistenz:
weich zäh knorpelig
Fruchtkörperoberfläche:
Poren
Fruchtkörperfarbe:
weiß, weißlich grau
Fruchtkörperinneres:
ungegliedert voll

Ständer und Ständerbasis

Basis und Ständer:
Stiel- bzw. Ständeroberfläche:
Stielansatz:

Kopf und Hülle

Falls Fruchtkörper mit Kopf::
Falls Hülle vorhanden:

Vorkommen, Fleisch, Geschmack und Geruch

Vorkommen:
Frühling Sommer Herbst Winter im Nadelwald im Laubwald in Sträuchern und Gebüsch auf Holz
Fleisch:
dünn dick
Geruch:
Knoblauch, Zwiebel, Sellerie, Maggiwürze andere Gerüche
Geschmack: