Sprung zum Inhalt


Gras-Flachkeulchen-Acrospermum graminum Previous

Gras-Flachkeulchen - Acrospermum graminum

Gras-Flachkeulchen-Acrospermum graminum
Bild © (1)

Autor: Lib. 1830


Fruchtkörper: Perithecien zerstreut, linear, klein, gewellt, meist in der Mitte leicht verdickt und da fast ringförmig, nach oben kegelig-zusammengedrückt, blass braun, später olivbraun oder schwärzlich, innen weiss.

Oberfläche, Hülle:

Inneres, Innenmasse:

Basis, Ständer:

Vorkommen: An faulenden Grasblättern.

Sporen: Schläuche zylin drisch. Paraphysen undeutlich. Sporen fadenförmig, sehr zart, 150 µm lang, 0,8 µm dick, farblos, einzellig.

Eingetragen durch: admin
Zuletzt geändert: Mit , 21.Dec 2011

Review It Rate It Bookmark It


Für volle Auflösung bitte auf da Bild klicken:
© (1)
Bild 1 © (1) Jens H. Petersen - Mycokey.org

Abmessungen:
Sporenmaße Länge x Breite: 120.00 - 150.00 x Breite: 0.00 - 1.00 µm

Fruchtkörper

Fruchtkörper Form:
Fruchtkörper Konsistenz:
Fruchtkörperoberfläche:
Fruchtkörperfarbe:
Fruchtkörperinneres:

Ständer und Ständerbasis

Basis und Ständer:
Stiel- bzw. Ständeroberfläche:
Stielansatz:

Kopf und Hülle

Falls Fruchtkörper mit Kopf::
Falls Hülle vorhanden:

Vorkommen, Fleisch, Geschmack und Geruch

Vorkommen:
Fleisch:
Geruch:
Geschmack: